Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Zwischen Europa und Amerika af Veronica Ziemer

Zwischen Europa und Amerika

- Polens Auen- und Sicherheitspolitik nach 1989

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Nach einer Einschatzung von Kazimierz Dziewanowski lautet die grundlegende Frage zur polnischen Auenpolitik: Kann man irgendjemandem vertrauen? Werden wir nicht verr... Læs mere

Nach einer Einschatzung von Kazimierz Dziewanowski lautet die grundlegende Frage zur polnischen Auenpolitik: Kann man irgendjemandem vertrauen? Werden... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531913353
Udgivet:
25-11-2008
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Nach einer Einschatzung von Kazimierz Dziewanowski lautet die grundlegende Frage zur polnischen Auenpolitik: Kann man irgendjemandem vertrauen? Werden wir nicht verraten, von unseren Feinden uberfallen, von den Verbunde- 1 ten im Stich gelassen, fur 30 Silberlinge verkauft?' Die polnische Auenpolitik unterlag nach 1989 einem fundamentalen W- del. Dieser betraf all ihre inneren und aueren Parameter wie Ziele, Prinzipien und geopolitische Lage. Kaum ein anderes Land bekam das Ende des Kalten Krieges deutlicher zu spuren als Polen. Die Veranderung der geopolitischen Situation war immens: Keiner der bis 1989 an Polen angrenzenden Staaten ub- stand die Neuordnung nach dem Zusammenbruch des Eisernen Vorhangs. Mit sieben neuen Nachbarn - Russland, Litauen, Belarus, der Ukraine, der Slowakei, der Tschechischen Republik und dem vereinten Deutschland - musste das nun unabhangige Polen eine neue Formel fur gute Nachbarschaft und Zusammen- beit finden. Daruber hinaus bekam das Land die Chance, dem Sicherheitsdil- ma zwischen Deutschland und Russland zu entkommen. Der Fall der Berliner Mauer und der Zusammenbruch der Sowjetunion ermoglichten es Polen, zum ersten Mal seit 200 Jahren - abgesehen von der kurzen Phase der Zwisch- kriegszeit - wieder volle innere und auere Souveranitat auszuuben. Nach den Verhandlungen am runden Tisch und den Wahlen von 1989 wurde eine neue Verfassungsordnung etabliert, die Dritte Republik. Die erste Republik war im Jahr 1795 durch die dritte Teilung Polens beendetet worden, die Zweite Republik (1918-1939) zerbrach durch den Zweiten Weltkrieg.

Kundernes boganmeldelser af Zwischen Europa und Amerika


Der er ingen anmeldelser af Zwischen Europa und Amerika

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: