Fri fragt på alle bøger slutter kl. 23.59 - køb i dag

Du er her:
Zwischen Alltag und Utopie af Klaus-Michael Bogdal

Zwischen Alltag und Utopie

- Arbeiterliteratur als Diskurs des 19. Jahrhunderts

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: In dieser Studie vermittelt der Autor durch die 'archaologische' Freilegung der Arbeiterliteratur des 19. Jahrhunderts neue und uberraschende Ansichten einer uns fr... Læs mere

In dieser Studie vermittelt der Autor durch die 'archaologische' Freilegung der Arbeiterliteratur des 19. Jahrhunderts neue und uberraschende Ansicht... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663119241
Udgivet:
13-08-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 719,95
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
In dieser Studie vermittelt der Autor durch die 'archaologische' Freilegung der Arbeiterliteratur des 19. Jahrhunderts neue und uberraschende Ansichten einer uns fremden und fernen Kultur. Dabei wird die Literatur nicht isoliert betrachtet, sondern in den Kontext der veranderten Lebens- und Arbeitsbedingungen der industrialisierten Gesellschaft gestellt. Der Autor untersucht mit Blick auf die Diskussionen um die entstehende Arbeiterkultur, in welcherWeise sich die Alltagserfahrungen in der Literatur niederschlagen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die systematische Einordnungder Arbeiterliteratur in die Literatur dieser Zeit. In Textanalysen wird nachgezeichnet, welcher literarischer Muster, welcher Allegorien und Mythen sich die 'neue Klasse' bedient, um sich gegendie Irrationen der Politik, der Kultur und des Alltags eine kollektive Identitat zu erarbeiten. Der Band demonstriert zugleich auch die Eignung diskursanalytischer Methoden fur die Literaturgeschichtsschreibung.

Kundernes boganmeldelser af Zwischen Alltag und Utopie


Der er ingen anmeldelser af Zwischen Alltag und Utopie

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: