Streaming af e- og lydbøger Stream e- og lydbøger Prøv gratis

Theorien zur Formalanalyse mehrstimmiger Musik

af

Du sparer 33% fra forlagets pris
Theorien zur Formalanalyse mehrstimmiger Musik
  • Leveringstid Straks (sendes på e-mail)
Køb til medlemspris og få altid fri fragt.
Prøv 14 dage gratis (herefter 79,-/md.).

Læs mere om Saxo Premium her.
  • Op til 70% rabat
  • Fri fragt
  • Stream 30.000 e- og lydbøger
  • E-bog, PDF (kr. 259,95) (kr. 389,95)
    1. Beskrivelse

      Der vorliegende Bericht stutzt sich auf die Arbeiten von WILHELM PUCKS und baut auf den Methoden und Ergebnissen des genannten Autors auf. Die Kenntnis der im Verzeichnis angefuhrten Literatur darf vorausgesetzt werden. Die im Text erwahnten statistischen Begriffe (Mittelwert, Streuung etc. ) wurden von FUCKS zur Untersuchung musikalischer Elemente benutzt. Er stellte eine Reihe von Analysen an, indem er zunachst die relative Haufigkeit der Tonhohen einstimmiger Melodien (Violin- und Flotenstimmen, Gesangs-Oberstimmen aus klassischen Werken von etwa 1500 bis heute) berechnete. Es wurde gezeigt, da die Streuung und die Entropie der Zahlenwerte unabhangig voneinander proportional zur Entstehungszeit der Musik monoton ansteigen. Sodann wurden Intervalle zwischen je zwei benachbarten Tonen gebildet und ebenfalls deren Haufigkeit ausgezahlt. Da hier die Streuung wegen der qualitativen Gleichheit oktavversetzter Tone als Hilfsmittel unbrauchbar ist, wurde die Kyrtosis der Zahlenwerte be- rechnet. Tragt man die erhaltenen Werte wieder als Punktion der Zeit auf, so erfolgt nur zum Teil ein monotoner Anstieg; eine Gruppe von Zwolftonkompo- sitionen dagegen sinkt auffallend tief, sogar noch unter die Werte der Barockzeit und der franko-flamischen Periode, ab. Die sog. Tonhohenubergangsmatrix in den erwahnten Arbeiten gibt ein anschau- liches Bild davon, welche Tone jeweils aufeinander folgen. Vergroert man den Abstand zwischen den benachbarten Elementen schrittweise um 1, so kann fur jeden Abstand q eine weitere Matrix aufgestellt werden. Die Ubergangsmatrizen q-ter Ordnung lassen sich durch Korrelationsellipsen ersetzen, die zwischen den Grenzfallen Parallele Geraden und Kreis alle moglichen Formen annehmen konnen. Dasselbe Verfahren lat sich auch auf Intervallpaare anwenden.

      Andre udgaver:

      Bog, paperback

    2. Yderligere info
      Udgivelsesdato:
      17-04-2013
      ISBN13:
      9783663073338
      Mærkat:
      E-bog, PDF
      Format:
      PDF
    3. Anmeldelser

      Kundernes boganmeldelser af Theorien zur Formalanalyse mehrstimmiger Musik

    4. DRM Beskyttelse

      OBS! E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.

    Fandt du ikke hvad du søgte?

    Hvis denne bog ikke er noget for dig, kan du benytte kategorierne nedenfor til at finde andre titler. Klik på en kategori for at se lignende bøger.

    Se andre bøger, der handler om