Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Potenzial und Praxis des Personlichen Budgets af Thomas Meyer

Potenzial und Praxis des Personlichen Budgets

- Eine Typologie von BudgetnutzerInnen in Deutschland

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Seit uber zehn Jahren werden Personliche Budgets in Form von Modellprojekten in der Bundesrepublik Deutschland erprobt und bis heute sind die Erwartungen an die Pote... Læs mere

Seit uber zehn Jahren werden Personliche Budgets in Form von Modellprojekten in der Bundesrepublik Deutschland erprobt und bis heute sind die Erwartun... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531926834
Udgivet:
11-11-2010
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 419,95

kr. 269,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Seit uber zehn Jahren werden Personliche Budgets in Form von Modellprojekten in der Bundesrepublik Deutschland erprobt und bis heute sind die Erwartungen an die Potenziale hoch gesteckt. Die Praxis der Budgetverwendung zeichnet hingegen ein ernuchterndes Bild, da einige der in Sozialpolitik und Wissenschaft diskutierten Potenziale in der Realitat nur begrenzt umgesetzt werden konnten. Auch ist wenig uber die Vielfalt der Verwendungsmoglichkeiten und Spielarten' des Personlichen Budgets bekannt. Auf Basis einer empirisch begrundeten Typologie wird die Verwendung systematisch analysiert und ein differenziertes Bild der Budgetnutzung dargestellt.

Kundernes boganmeldelser af Potenzial und Praxis des Personlichen Budgets


Der er ingen anmeldelser af Potenzial und Praxis des Personlichen Budgets

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: