Fri fragt på alle bøger slutter kl. 23.59 - køb i dag

Du er her:
Politikwissenschaft af Paul Kevenhorster

Politikwissenschaft

- Band 2: Ergebnisse und Wirkungen der Politik

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die Politik ist keine Wissenschaft, wie viele von den Herren Professoren sich einbilden, sondern eine Kunst. ' Mit diesem Ausspruch hatte Otto von Bismarck bereits i... Læs mere

Die Politik ist keine Wissenschaft, wie viele von den Herren Professoren sich einbilden, sondern eine Kunst. ' Mit diesem Ausspruch hatte Otto von Bis... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531900353
Udgivet:
12-10-2007
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 139,95

kr. 89,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die Politik ist keine Wissenschaft, wie viele von den Herren Professoren sich einbilden, sondern eine Kunst. ' Mit diesem Ausspruch hatte Otto von Bismarck bereits im Jahre 1884 Wissenschaftler eindringlich davor gewarnt, sich ub- haupt mit praktischer Politik zu befassen. Die arcana imperii, die Geheimnisse des Regierens, sollten offensichtlich den kritischen Augen der Wissenschaft v- borgen bleiben. Die Entwicklung der Wissenschaften und einer kritischen - fentlichkeit sind aber seit langem uber diese Warnung zu Recht hinweggeg- gen. Dennoch hat sich ein Dilemma immer wieder aufgetan: der Widerspruch zwischen dem Erkenntnisinteresse der Wissenschaften und dem Handlungsin- resse der praktischen Politik. Im Sinne Immanuel Kants geht die Politikwiss- schaft davon aus, dass auch die Frage nach dem politischen Handeln sowohl bei der Prufung der Ziele als auch der Mittel der Politik Geboten praktischer V- nunft unterworfen ist. Bei der Interpretation der Ziele politischer Handlungs- tionen und der Wirkungen der Politik kann sie in der Tradition aufklarerischen Denken einen bescheidenen Beitrag zur Beantwortung der kantischen Frage zu leisten versuchen: Was soll ich tun?' Wer nach Ergebnissen und Wirkungen der Politik' fragt, begibt sich auf - ne lange Reise durch unwegsames Gelande. Doch die Politikwissenschaft steht nicht nur vor der Aufgabe, Entscheidungen und Strukturen der Politik' - so der Titel des ersten Bandes dieses Lehrwerks - nachzuzeichnen und zu erklaren, sondern auch die Frage zu beantworten, wieweit die Politik ihre Ziele verwi- licht und wie sich die Umsetzung politischer Programme auf die Lebenssituation der Bevolkerung auswirkt.

Kundernes boganmeldelser af Politikwissenschaft


Der er ingen anmeldelser af Politikwissenschaft

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: