Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Politik als Proze der Gemeinschaftsbildung af Carl J. Friedrich

Politik als Proze der Gemeinschaftsbildung

- Eine empirische Theorie

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Vielleicht sollte ich mich fur die Verwegenheit dieses Buches entschuldigen. Aber es erscheint mir als eine sehr vordringliche Aufgabe, die politische Erfahrung in i... Læs mere

Vielleicht sollte ich mich fur die Verwegenheit dieses Buches entschuldigen. Aber es erscheint mir als eine sehr vordringliche Aufgabe, die politische... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663027201
Udgivet:
14-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Vielleicht sollte ich mich fur die Verwegenheit dieses Buches entschuldigen. Aber es erscheint mir als eine sehr vordringliche Aufgabe, die politische Erfahrung in ihrer Gesamtheit zu uberblicken und zusammenzufassen, um zu sehen, ob sich aus ihr nicht eine Reihe allgemeiner Folgerungen daruber ergeben, wie eine politische Ordnung beschaffen sein mu. Und trotz der Gewagtheit eines solchen Unter- nehmens meine ich, da es in Angriff genommen werden sollte von jemandem, der sein Leben mit dem Studium dieser Erfahrungen verbracht hat, nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis, nicht nur in einem Land, sondern in mehreren, und nicht nur in pragmatischer, sondern auch in philosophischer Sicht. Die Unter- lagen fur eine solche Untersuchung vermehren sich sehr schnell, Bemuhungen um den Auf- und Umbau politischer Ordnungen gibt es in der ganzen Welt, und die Unzufriedenheit mit den erzielten Ergebnissen ist sehr weit verbreitet. Naturlich mochte ich gleich hier betonen, da dieses Werk weder der erste noch der letzte Versuch ist, die gesamte Erfahrung des Menschen im politischen Bereich zu ver- arbeiten. Von der Politik des Aristoteles bis zu Arbeiten der Zeitgenossen haben die Fragen, um die es hier geht, die besten Denker beschaftigt. Und das ist verstandlich genug, denn das Schicksal der Menschheit hangt letztlich davon ab, ob es gelingt, die menschlichen Beziehungen in einen Kosmos weltweiter Gemeinschaft einzu- ordnen.

Kundernes boganmeldelser af Politik als Proze der Gemeinschaftsbildung


Der er ingen anmeldelser af Politik als Proze der Gemeinschaftsbildung

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: