Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Personliche Netzwerke in Stadt und Land af Soren Petermann

Personliche Netzwerke in Stadt und Land

- Siedlungsstruktur und soziale Unterstutzungsnetzwerke im Raum Halle/Saale

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Stadtbewohnern wird oftmals eine geringere soziale Integration als Landbewohnern unterstellt. Soziale Integration umfasst dabei nicht nur die personlichen sozialen V... Læs mere

Stadtbewohnern wird oftmals eine geringere soziale Integration als Landbewohnern unterstellt. Soziale Integration umfasst dabei nicht nur die personli... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322851369
Udgivet:
08-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 402,19
kr. 389,95

kr. 249,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Stadtbewohnern wird oftmals eine geringere soziale Integration als Landbewohnern unterstellt. Soziale Integration umfasst dabei nicht nur die personlichen sozialen Verbindungen einer Person, sondern auch die soziale Unterstutzung, die durch dieses personliche Netzwerk bezogen wird. Demnach verfugen Stadtbewohner uber eingeschranktere personliche Netzwerke und erhalten weniger soziale Unterstutzung durch diese Netzwerke.Zur berprfung dieser Integrationsverlustthese wird fr die Theoriebildung, Operationalisierung und Datenanalyse auf moderne Analyse- und Modellierungsmglichkeiten zurckgegriffen: Sozial-Kapital-Theorie, soziale Netzwerkanalyse und Mehrebenenanalyse. Im Ergebnis zeigt sich, dass die soziale Integration im Sinne persnlicher Netzwerke durch den Wohnort und durch Persnlichkeitsmerkmale der einzelnen Personen beeinflusst werden. Unterschiede bestehen aber lediglich zwischen Bewohnern von Growohnsiedlungen und Landbewohnern, nicht aber allgemein zwischen Stadt- und Landbewohnern. Die soziale Integration im Sinne sozialer Untersttzung wird dagegen durch Merkmale der sozialen Beziehungen erklrt, nicht aber durch den Wohnort. Das bedeutet, dass Stadtbewohner gleichermaen soziale Untersttzung wie Landbewohner erhalten.

Kundernes boganmeldelser af Personliche Netzwerke in Stadt und Land


Der er ingen anmeldelser af Personliche Netzwerke in Stadt und Land

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: