Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Mentoring-Programme fur Frauen af Anke Barzantny

Mentoring-Programme fur Frauen (Figurationen Schriften zur Zivilisations und Prozesstheorie)

- Manahmen zu Strukturveranderungen in der Wissenschaft? Eine figurationssoziologische Untersuchung zur akademischen Medizin

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die vorliegende Arbeit behandelt den wissenschaftlichen Werdegang von Frauen und Mannern in der akademischen Medizin und stellt daruber hinaus die Frage, ob durch Me... Læs mere

Die vorliegende Arbeit behandelt den wissenschaftlichen Werdegang von Frauen und Mannern in der akademischen Medizin und stellt daruber hinaus die Fra... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531911403
Udgivet:
30-10-2008
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die vorliegende Arbeit behandelt den wissenschaftlichen Werdegang von Frauen und Mannern in der akademischen Medizin und stellt daruber hinaus die Frage, ob durch Mentoring-Programme Strukturveranderungen in Richtung eines starkeren Einbezugs von Frauen moglich sind. Die Thematik wird ausgehend vom Eliasschen Theorem der Etablierten-Auenseiter-Figuration untersucht. Zwei Forschungsfragen wurden formuliert. Zum einen: Bietet das Modell von Etablierten und Auenseitern ein Potential zur Erklarung des Ausschlusses von Frauen aus Fuhrungspositionen in der Wissenschaft? Zum anderen: Stellt ein formelles Mentoring-Programm eine geeignete Manahme dar, die Machtbalance zwischen Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen zugunsten letzterer zu verschieben?Zur Beantwortung dieser Fragen wurde aus dem Eliasschen Modell heraus ein eigenes heuristisches Konzept entwickelt und mittels einer empirischen Erhebung, vorrangig in Form von Leitfadeninterviews, berprft.

Kundernes boganmeldelser af Mentoring-Programme fur Frauen (Figurationen Schriften zur Zivilisations und Prozesstheorie)


Der er ingen anmeldelser af Mentoring-Programme fur Frauen (Figurationen Schriften zur Zivilisations und Prozesstheorie)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: