Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Medienwettbewerb, Konzentration und Gesellschaft af Bernd-Peter Lange

Medienwettbewerb, Konzentration und Gesellschaft

- Interdisziplinare Analyse von Medienpluralitat in regionaler und internationaler Perspektive

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Der Band bietet eine interdisziplinare sozialwissenschaftliche Analyse (soziologisch, wirtschaftswissenschaftlich, juristisch, historisch, politik- und kommunikation... Læs mere

Der Band bietet eine interdisziplinare sozialwissenschaftliche Analyse (soziologisch, wirtschaftswissenschaftlich, juristisch, historisch, politik- un... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531910734
Udgivet:
08-09-2008
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 389,95

kr. 249,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Der Band bietet eine interdisziplinare sozialwissenschaftliche Analyse (soziologisch, wirtschaftswissenschaftlich, juristisch, historisch, politik- und kommunikationswissenschaftlich) von Medienwettbewerb bzw. -pluralitat, Medienkonzentration und ihrer gesellschaftlichen Auswirkungen unter besonderer Berucksichtigung technischer und okonomischer Konvergenz in der Zeit globaler Digitalisierung. Die Macht der Medien wird so Disziplinen ubergreifend untersucht. Abschlieend erfolgt eine kritische Evaluation der bisherigen rechtlichen und politischen Regulierungsbemuhungen systematisch und an Hand von konkreten case-studies aus Deutschland, der EU und den USA

Kundernes boganmeldelser af Medienwettbewerb, Konzentration und Gesellschaft


Der er ingen anmeldelser af Medienwettbewerb, Konzentration und Gesellschaft

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: