Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Literaturwissenschaft und Systemtheorie

Literaturwissenschaft und Systemtheorie

- Positionen, Kontroversen, Perspektiven

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Seit Anfang der achtziger Jahre werden in der Literaturwissenschaft verstarkt soziologische Systemkonzepte bzw. -theorien (N. Luhmann, T. Parsons) eingesetzt, um mod... Læs mere

Seit Anfang der achtziger Jahre werden in der Literaturwissenschaft verstarkt soziologische Systemkonzepte bzw. -theorien (N. Luhmann, T. Parsons) ein... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322924810
Udgivet:
13-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Seit Anfang der achtziger Jahre werden in der Literaturwissenschaft verstarkt soziologische Systemkonzepte bzw. -theorien (N. Luhmann, T. Parsons) eingesetzt, um moderne Literatursysteme als institutionalisierte und ausdifferenzierte gesellschaftliche Teilsysteme zu beschreiben. Die Beitrage des Bandes diskutieren, zum Teil kontrovers, zentrale Aspekte dieses interdisziplinaren Diskurses. Dabei stehen Systemkonzepte nicht nur als literaturtheoretische Instrumentarien auf dem Prufstand, sondern auch in allgemeineren semiotischen, kommunikationstheoretischen und medienwissenschaftlichen Zusammenhangen.

Kundernes boganmeldelser af Literaturwissenschaft und Systemtheorie


Der er ingen anmeldelser af Literaturwissenschaft und Systemtheorie

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: