Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Kleists Geheimnisse af Dirk Grathoff

Kleists Geheimnisse

- Unbekannte Seiten einer Biographie

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Das Buch von Dirk Grathoff schlagt eine neue Losung fur das Ratsel der Wurzburger Reise Heinrich von Kleists aus dem Jahre 1800 vor, dem die Forschung bislang vergeb... Læs mere

Das Buch von Dirk Grathoff schlagt eine neue Losung fur das Ratsel der Wurzburger Reise Heinrich von Kleists aus dem Jahre 1800 vor, dem die Forschung... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322924766
Udgivet:
18-04-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Das Buch von Dirk Grathoff schlagt eine neue Losung fur das Ratsel der Wurzburger Reise Heinrich von Kleists aus dem Jahre 1800 vor, dem die Forschung bislang vergebens nachspurte. Weder eine Geschlechtsoperation noch Industriespionage waren der Anla fur die Reise, wie altere Spekulationen mutmaten, sondern Bemuhungen, mit Freimaurern auerhalb Preuens in Kontakt zu kommen, um von ihnen eine mazenatenartige Unterstutzung fur seine geplante philosophische Ausbildung zu erhalten. Mit diesem Anliegen ist Kleist in Wurzburg offensichtlich gescheitert, doch die Kontakte, die er dort knupfen konnte, waren hochkaratig: Er traf mit Christoph Wilhelm Hufeland, dem Jenaer Mediziner und spateren Direktor der Berliner Charite, und mit Gustav Graf von Schlabrendorf zusammen. Die Begegnung mit dem schlesischen Grafen von Schlabrendorf, der seit 1789 im Pariser Exil lebte, eroffnet neuartige Perspektiven fur Kleists antinapoleonische Einstellung, die schon fruhzeitig wahrend seiner Besuche in Paris durch girondistische Schriften von Schlabrendorfs beeinflut worden ist. Insgesamt wird mit dem Buch Kleists Entwicklung zum Schriftsteller in einer bisher noch nicht bekannten Sicht vorgestellt.

Kundernes boganmeldelser af Kleists Geheimnisse


Der er ingen anmeldelser af Kleists Geheimnisse

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: