Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Journalismus im Internet

Journalismus im Internet

- Profession - Partizipation - Technisierung

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Uber das Thema Journalismus im Internet', dem dieser Band gewidmet ist, wird gegenwartig viel geschrieben. Besonders oft geschieht dies naturlich im Journal- mus und... Læs mere

Uber das Thema Journalismus im Internet', dem dieser Band gewidmet ist, wird gegenwartig viel geschrieben. Besonders oft geschieht dies naturlich im J... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531915623
Udgivet:
30-06-2009
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 279,95

kr. 189,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Uber das Thema Journalismus im Internet', dem dieser Band gewidmet ist, wird gegenwartig viel geschrieben. Besonders oft geschieht dies naturlich im Journal- mus und im Internet selbst. Dort kommt es zumeist auf Kurze und Geschwind- keit an. Ein Twitter-Beitrag, der maximal 140 Zeichen lang sein darf, ist in Sek- denschnelle getippt und veroffentlicht. Dieses Buch ist genau das Gegenteil dazu: Es hat nicht nur viele Seiten, sondern auch eine lange Vorgeschichte. Vom Proje- antrag bis zum Abschluss der Druckvorlage sind mittlerweile vier Jahre vergangen. Darf man sich so viel Zeit gonnen, wenn man sich mit dem Internet beschaftigt? Das Internet verfuhrt dazu, dass Hecheln zur Leitgeschwindigkeit' (Geyer 2008) wird. Die Moglichkeit, unverzuglich publizieren zu konnen, hat eine Art Sogwirkung; sie wird unversehens zum Imperativ, dem viele Autoren im Internet bereitwillig folgen. Im Unterschied dazu zwingen die alten Medien Presse und Rundfunk noch zu einer gewissen Verzogerung, zum Sich-Zeitlassen - bis zum - daktionsschluss. Nachdenken braucht Zeit, und viel Zeit brauchen wissenscha- liche Studien.

Kundernes boganmeldelser af Journalismus im Internet


Der er ingen anmeldelser af Journalismus im Internet

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: