Du er her:
Grenzen und Grenzuberschreitungen der Liebe

Grenzen und Grenzuberschreitungen der Liebe

- Studien zur Soziologie intimer Beziehungen II

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die Thematik dieses Bandes greift den Sachverhalt auf, da die Konstitution des Beziehungstyps 'Liebesbeziehung' ein (Interaktions-) Spiel mit normativen Grenzen und ... Læs mere

Die Thematik dieses Bandes greift den Sachverhalt auf, da die Konstitution des Beziehungstyps 'Liebesbeziehung' ein (Interaktions-) Spiel mit normativ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322922557
Udgivet:
09-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 389,95

kr. 249,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die Thematik dieses Bandes greift den Sachverhalt auf, da die Konstitution des Beziehungstyps 'Liebesbeziehung' ein (Interaktions-) Spiel mit normativen Grenzen und deren Uberschreitung voraussetzt. Hierdurch entstehen Ambivalenzen: Der Vorgang des Sichverliebens geht einerseits mit einer Transzendenz des Alltags und der Alltagserfahrung einher, die als Ubergang, Konversion oder auch Statuspassage aufgefat werden kann. Andererseits ist zu konstatieren, da trotz aller gegenwartigen Wandlungs- und Auflosungstendenzen dennoch sozialstrukturelle und kulturelle Grenzen innerhalb von Paarbeziehungen bestehen. Schlielich stellt sich auch die Frage, wie neue gesellschaftliche 'Entgrenzungen' den Bestand intimer Beziehungen bedrohen.

Kundernes boganmeldelser af Grenzen und Grenzuberschreitungen der Liebe


Der er ingen anmeldelser af Grenzen und Grenzuberschreitungen der Liebe

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: