Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Geschlechtsrollen: Stabilitat oder Wandel?

Geschlechtsrollen: Stabilitat oder Wandel? (Studien Zur Sozialwissenschaft)

- Eine empirische Analyse anhand von Heiratsinseraten

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Anhand von 2637 Heiratsinseraten aus den Jahren 1953 bis 1988 wurde der Geschlechtsrollenwandel in der BRD untersucht. Der Arbeit liegt die Annahme zugrunde, da sich... Læs mere

Anhand von 2637 Heiratsinseraten aus den Jahren 1953 bis 1988 wurde der Geschlechtsrollenwandel in der BRD untersucht. Der Arbeit liegt die Annahme zu... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322832467
Udgivet:
13-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Anhand von 2637 Heiratsinseraten aus den Jahren 1953 bis 1988 wurde der Geschlechtsrollenwandel in der BRD untersucht. Der Arbeit liegt die Annahme zugrunde, da sich in Heiratsinseraten solche geschlechtsspezifischen Erwartungen manifestieren, die als Geschlechtsrollen bezeichnet werden konnen. Analysiert wurden Angaben zu den finanziellen Verhaltnissen, zum Beruf, zur aueren Erscheinung, zur gewunschten Altersdifferenz, zur personlichen Charakteristika, aber auch Vorstellungen zur Partnerschaft. Insgesamt sind die Geschlechtsrollen, wie sie sich in den analysierten Anzeigen darstellen, verhaltnismaig konstant geblieben.

Kundernes boganmeldelser af Geschlechtsrollen: Stabilitat oder Wandel? (Studien Zur Sozialwissenschaft)


Der er ingen anmeldelser af Geschlechtsrollen: Stabilitat oder Wandel? (Studien Zur Sozialwissenschaft)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: