Fri fragt på alle bøger tirsdag og onsdag - køb i dag

Du er her:
Geschlecht, Bildung und Kunst

Geschlecht, Bildung und Kunst

- Chancengleichheit in Unterricht und Schule

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die Herausgeber prasentieren Beitrage zu aktuellen Sichtweisen auf Moglichkeiten, die Lehrenden aber auch Lernenden zur Verfugung stehen, Unterricht geschlechtergere... Læs mere

Die Herausgeber prasentieren Beitrage zu aktuellen Sichtweisen auf Moglichkeiten, die Lehrenden aber auch Lernenden zur Verfugung stehen, Unterricht g... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531913322
Udgivet:
08-02-2009
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die Herausgeber prasentieren Beitrage zu aktuellen Sichtweisen auf Moglichkeiten, die Lehrenden aber auch Lernenden zur Verfugung stehen, Unterricht geschlechtergerecht zu gestalten und durch aktives Handeln die groe Herausforderung zu meistern, allen Beteiligten gleiche Chancen auf Wissen und Bildung zu ermoglichen. Die neuen Perspektiven, die sich zum Beispiel durch die Implementierung der Variabel Geschlecht in den Beobachtungszusammenhang Didaktik und Padagogik verschiedenster Bereiche (Naturwissenschaften, Religion und Kunst) eroffnen, werden sowohl theoretisch als auch durch Beispiele aus der Praxis erortert.

Kundernes boganmeldelser af Geschlecht, Bildung und Kunst


Der er ingen anmeldelser af Geschlecht, Bildung und Kunst

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: