Du er her:
Gerechtigkeit, Diskurs oder Markt?

Gerechtigkeit, Diskurs oder Markt?

- Die neuen Ansatze in der Vertragstheorie

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Der Band, den wir hier vorlegen, geht auf eine Tagung der Sektion Soziologische Theorien in der Deutschen Gesellschaft fur Soziologie uber 'Vertragstheorien in den S... Læs mere

Der Band, den wir hier vorlegen, geht auf eine Tagung der Sektion Soziologische Theorien in der Deutschen Gesellschaft fur Soziologie uber 'Vertragsth... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322943484
Udgivet:
09-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Der Band, den wir hier vorlegen, geht auf eine Tagung der Sektion Soziologische Theorien in der Deutschen Gesellschaft fur Soziologie uber 'Vertragstheorien in den Sozialwissenschaften' zu- ruck. Diese Sektionstagung, die vom 14. - 15. Oktober 1983 in Schlo Rauischholzhausen bei Gieen stattfand, wurde von Viktor Vanberg (Fairfax, USA) und Reinhard Wippler (Utrecht) organisiert. Die Organisation 'vor Ort' lag in den Handen von Bernhard Giesen und Wolfgang Schneider. Wir mochten nicht nur den genannten Personen fur ihre Arbeit danken, sondern auch der Universitat Gieen, die grozugig ihre einzigartigen Tagungsraume in Rauischholzhausen zur Verfugung gestellt hat. Weiter danken wir der Universitat der Bundeswehr Munchen, die mit einem Druckkostenzu- schu die Publikation der Vortrage ermoglicht hat. Alle Vortrage wurden fur die Drucklegung grundlich uberarbeitet. Die Beitrage von Johannes Schmidt (Munchen) uber John Rawls und Reinhard Zintl (Munchen) uber James Buchanan wurden *zusatzlich aufgenommen, um den Anspruch dieses Bandes einzulosen, einen moglichst breiten Uberblick uber die neuen Vertragstheorien und deren aktuelle Diskussion in den Sozial- wissenschaften zu geben. Nicht zuletzt haben wir Frau Ursula Peter fur die Muhe zu danken, die notig war, alle Beitrage in eine druckreife Form zu bringen. Die Herausgeber v INHAL TSVERZEICHNIS Viktor Vanberg Reinhard Wippter Einleitung Die Renaissance der Idee des Gesellschaftsvertrags und die Soziologie .................................................... .

Kundernes boganmeldelser af Gerechtigkeit, Diskurs oder Markt?


Der er ingen anmeldelser af Gerechtigkeit, Diskurs oder Markt?

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: