Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Emotionen, Sozialstruktur und Moderne

Emotionen, Sozialstruktur und Moderne

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die Emotionen sind zuruck in den Sozialwissenschaften. Sie haben (wieder) Einzug gehalten in Theoriebildung und empirische Analyse. Dieser Band verortet Emotionen in... Læs mere

Die Emotionen sind zuruck in den Sozialwissenschaften. Sie haben (wieder) Einzug gehalten in Theoriebildung und empirische Analyse. Dieser Band verort... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531934433
Udgivet:
20-05-2012
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 469,95

kr. 309,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die Emotionen sind zuruck in den Sozialwissenschaften. Sie haben (wieder) Einzug gehalten in Theoriebildung und empirische Analyse. Dieser Band verortet Emotionen in verschiedenen sozialwissenschaftlichen Theorien und diskutiert sie im Spannungsverhaltnis von Theoriebildung und Analyse der Sozialstruktur moderner Gesellschaften. Im Mittelpunkt stehen dabei sowohl die Modernitat von Emotionen als auch die Emotionalitaten der Moderne. Die Beitrage dieses Bandes loten das Verhaltnis zwischen Sozialtheorie und Emotionen wie das Verstandnis von Emotionalitat und Modernitat aus und tragen damit nicht nur zu einer eigenstandigen Sozialtheorie der Emotionen bei, sondern auch zu einer erweiterten Perspektive auf die Entwicklungstendenzen moderner Gesellschaften.

Kundernes boganmeldelser af Emotionen, Sozialstruktur und Moderne


Der er ingen anmeldelser af Emotionen, Sozialstruktur und Moderne

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: