Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Die Wissensmacher

Die Wissensmacher

- Profile und Arbeitsfelder von Wissenschaftsredaktionen in Deutschland

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: 11 transkribiert, vom Herausgeber redaktionell uber- und anschlieend von den Autoren bearbeitet. Der mundliche Duktus des Vortrags durfte - bei durchaus ein Stuck we... Læs mere

11 transkribiert, vom Herausgeber redaktionell uber- und anschlieend von den Autoren bearbeitet. Der mundliche Duktus des Vortrags durfte - bei durcha... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531903101
Udgivet:
07-12-2007
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 309,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
11 transkribiert, vom Herausgeber redaktionell uber- und anschlieend von den Autoren bearbeitet. Der mundliche Duktus des Vortrags durfte - bei durchaus ein Stuck weit erhalten bleiben; die Antworten auf aus- wahlte Diskussionsfragen wurden zwar autorisiert, in der Regel jedoch nicht neu verfasst. Das Buch ist daher auch als eine Art Dokumentation der regelmaig stattfindenden Dortmunder Vortragsreihe anzusehen (siehe: www.wissenschaftsjournalismus.org Projekte Wissensmacher). Die Gebrauchsanleitung jedes einzelnen Kapitels schlielich lautet wie folgt: Jeder Beitrag orientiert sich grob an der Struktur Das Me- um', Das Ressort', Themen, Quellen und Spezialitaten', Trends' sowie Funf Fragen an...', Funf Links' und Literatur'. Auch das scheinbar Banale, um diese vermeintlich schlechte Nachricht ebenfalls auszuraumen, hat darin seinen Platz, mag es fur viele eben doch inter- sant sein, um wie viel Uhr eine Redaktionskonferenz stattfindet; zu - ahnen wie eine Redaktion tickt', der ein freier Autor womoglich ein Thema anbieten mochte oder deren Redaktionsorganisation ein Wiss- schaftler untersuchen will. Jedem Beitrag vorangestellt ist ein Zitat des Autors (wobei man im 21. Jahrhundert hoffentlich nicht mehr extra - tonen muss, dass Wissensmacher' immer auch Wissensmacherinnen' sein konnen).

Kundernes boganmeldelser af Die Wissensmacher


Der er ingen anmeldelser af Die Wissensmacher

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: