Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Die Europaische Union im 21. Jahrhundert

Die Europaische Union im 21. Jahrhundert

- Theorie und Praxis europaischer Auen-, Sicherheits- und Friedenspolitik. Festschrift fur Reinhard Meyers

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Funfzig Jahre nach Unterzeichnung der Romischen Vertrage legen ausgewiesene Experten aus Wissenschaft und Praxis profunde Analysen uber die auen-, friedens- und sich... Læs mere

Funfzig Jahre nach Unterzeichnung der Romischen Vertrage legen ausgewiesene Experten aus Wissenschaft und Praxis profunde Analysen uber die auen-, fri... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531905761
Udgivet:
02-09-2008
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 479,95

kr. 319,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Funfzig Jahre nach Unterzeichnung der Romischen Vertrage legen ausgewiesene Experten aus Wissenschaft und Praxis profunde Analysen uber die auen-, friedens- und sicherheitspolitische Rolle der Europaischen Union in der Welt vor. In vier Kapiteln werden theoretische Fragen des Friedensprojekts Europa ebenso behandelt wie konzeptionelle und praktische Aspekte der Gemeinsamen Auen- und Sicherheitspolitik, die Rolle der EU als globaler Akteur kooperativen Friedens und die Herausforderungen europaischer Integration. Die verstandlich geschriebene Darstellung ist unverzichtbar fur alle, die sich mit der EU als internationalem Akteur befassen.

Kundernes boganmeldelser af Die Europaische Union im 21. Jahrhundert


Der er ingen anmeldelser af Die Europaische Union im 21. Jahrhundert

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: