Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Der Korper im biographischen Kontext af Anke Abraham

Der Korper im biographischen Kontext

- Ein wissenssoziologischer Beitrag

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Der Korper entzieht sich in der Regel unserer alltaglichen Aufmerksamkeit. Zugleich ist er Basis und Angelpunkt menschlichen Lebens: biologisch, psychisch und sozial... Læs mere

Der Korper entzieht sich in der Regel unserer alltaglichen Aufmerksamkeit. Zugleich ist er Basis und Angelpunkt menschlichen Lebens: biologisch, psych... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322804242
Udgivet:
08-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 469,29
kr. 469,95

kr. 309,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Der Korper entzieht sich in der Regel unserer alltaglichen Aufmerksamkeit. Zugleich ist er Basis und Angelpunkt menschlichen Lebens: biologisch, psychisch und sozial. Vor diesem Hintergrund wird untersucht, wie der Korper und Korperliches im Alltagsbewusstsein verankert sind. Anhand biographischer Narrationen und unter Rekurs auf wissenssoziologische und biographietheoretische Uberlegungen wird das korperbezogene Alltagswissen jetzt alter Menschen beleuchtet. Subtile Fallanalysen stellen den Korper in einen lebensthematischen Zusammenhang und verweisen auf ihn als 'Umschlagplatz' kohortenspezifischer und geschlechtlich konnotierter Sozialisations-, Bildungs- und Entwicklungswege. Daruber hinaus leistet die Arbeit einen wertvollen Beitrag zur Weiterentwicklung der phanomenologisch-hermeneutisch orientierten (Wissens-)Soziologie, indem sie an vernachlassigte 'somatische' (Erkenntnis-)Theorie-Potentiale erinnert und den Korper des Forschenden als eine soziologisch ubersehene Quelle der Erkenntnisgewinnung ins Spiel bringt.

Kundernes boganmeldelser af Der Korper im biographischen Kontext


Der er ingen anmeldelser af Der Korper im biographischen Kontext

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: