Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Begabtenforderung an Gymnasien

Begabtenforderung an Gymnasien (Schule Und Gesellschaft)

- Entwicklungen, Befunde, Perspektiven

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Wie kann man angesichts der ernuchternden Befunde der internationalen Vergleichsstudien nicht nur die benachteiligten, sondern gerade die besonders begabten und leis... Læs mere

Wie kann man angesichts der ernuchternden Befunde der internationalen Vergleichsstudien nicht nur die benachteiligten, sondern gerade die besonders be... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531910024
Udgivet:
25-08-2008
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Wie kann man angesichts der ernuchternden Befunde der internationalen Vergleichsstudien nicht nur die benachteiligten, sondern gerade die besonders begabten und leistungsfahigen Schuler noch starker fordern? Welche schulischen Wege der Forderung fuhren im deutschen Schulwesen zur Exzellenz und zur Herausbildung von Leistungseliten? Auf diese unter dem Gesichtspunkt der Bildungsgerechtigkeit kontrovers diskutierten Fragen geben erfahrene Schulpadagogen in einem Uberblick uber neue und bewahrte Schulmodelle ebenso eine Antwort wie Padagogische Psychologen, Schulforscher und Bildungssoziologen durch aktuelle Forschungsberichte und laufende empirische Studien.

Kundernes boganmeldelser af Begabtenforderung an Gymnasien (Schule Und Gesellschaft)


Der er ingen anmeldelser af Begabtenforderung an Gymnasien (Schule Und Gesellschaft)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: