Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Zwischen Politik und Wissenschaft

Zwischen Politik und Wissenschaft (Schriften Zur Politischen Didaktik)

- Politikunterricht in der offentlichen Diskussion

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die politische Didaktik war bis vor wenigen Jahren fast ausschlielich eine Sache der Didaktiker. Es gab die einschlagige Fachliteratur, es gab Namen, mit denen sich ... Læs mere

Die politische Didaktik war bis vor wenigen Jahren fast ausschlielich eine Sache der Didaktiker. Es gab die einschlagige Fachliteratur, es gab Namen, ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322955111
Udgivet:
17-04-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die politische Didaktik war bis vor wenigen Jahren fast ausschlielich eine Sache der Didaktiker. Es gab die einschlagige Fachliteratur, es gab Namen, mit denen sich bestimmte Richtungen und Positionen verbanden, es gab Tagungen, auf denen sich dieselben Teilnehmer immer wieder begegneten. Zwar gibt es dies alles auch heute noch, doch hat sich ansonsten die Szene, auf der man sich uber politisches Lernen verstandigt, grundlich verandert. PolitikRichtlinien sind zu einem bevorzugten Thema bildungspolitischer Auseinandersetzung geworden, die Massenmedien nehmen lebhaften Anteil und uben starke Wirkungen aus, Elternverbande beziehen Stellung, Fortbildungsakademien im ganzen Land bestreiten ihre Programme damit, in den Landerparlamenten finden Hearings und Debatten statt, die politischen Parteien nehmen, alles uberschattend, die Problematik auf und machen sie zu Elementen poli- tischer Auseinandersetzung um die Wahlergunst. Zum erstenmal ist in der Geschichte der politischen Bildung in der Bundesrepublik Deutschland ein neues Phanomen sicht- bar und wirksam geworden: Offentlichkeit. Es ist kein Zufall, da dies zum Zeitpunkt geschah, als die politische Didaktik die Grundforderungen der Curriculumtheorie aufgriff und zu verwirklichen suchte. Es war die Forderung nach einer uber das bisher ubliche weit hinausgehenden Legitima- tion fur Lehrplane und nach einer detaillierten Begrundung fur alle Lehrplanelernente. Darin steds. te auch die Hoffnung auf eine Verbesserung der Art und Weise, wie man zu einem Konsens uber Lehrplane kommen konnte.

Kundernes boganmeldelser af Zwischen Politik und Wissenschaft (Schriften Zur Politischen Didaktik)


Der er ingen anmeldelser af Zwischen Politik und Wissenschaft (Schriften Zur Politischen Didaktik)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: