Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
  • Bøger
  • E-bøger
  • Faglitteratur
  • Zur Theorie der Flugwege geringsten Zeitbedarfs bei Flugen mit konstanter Machzahl (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)
Zur Theorie der Flugwege geringsten Zeitbedarfs bei Flugen mit konstanter Machzahl af Edgar Roger

Zur Theorie der Flugwege geringsten Zeitbedarfs bei Flugen mit konstanter Machzahl (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Probleme des Flugbetriebes sind lange Zeit von dem Standpunkt aus betrachtet worden, da das fertige Flugzeug, bestehend aus Zelle und Triebwerk, zur Verfugung stehe ... Læs mere

Probleme des Flugbetriebes sind lange Zeit von dem Standpunkt aus betrachtet worden, da das fertige Flugzeug, bestehend aus Zelle und Triebwerk, zur V... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663076308
Udgivet:
02-07-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Probleme des Flugbetriebes sind lange Zeit von dem Standpunkt aus betrachtet worden, da das fertige Flugzeug, bestehend aus Zelle und Triebwerk, zur Verfugung stehe und damit alle Voraussetzungen fur den Einsatz erfullt seien. Diese Vorstellung hat sich unter dem Zwang der Verhaltnisse gewandelt. Die Flugzeuge muten mit zusatzlicher Ausrustung versehen werden, um den Einsatz bei allen vorkommenden Wetterlagen mit groter Sicherheit, Leistungsfahigkeit und Wirtschaftlichkeit zu ermoglichen, und aus dem Einsatz resultierten Probleme hinsichtlich einzuhaltender Flugverfahren. Diese Flugverfahren ergaben sich aus dem entscheidenden Einflu der Wetterbedingungen, den Notwendigkeiten der Flugsicherung und den flugbetrieblichen Daten. Wenn z. B. lange Zeit, zumal in der fliegerischen Praxis, der Meinung Ausdruck gegeben wurde, die Flugzeuge, ihre Ausrustung und die fliegerischen Verfahren muten so entwickelt werden, da man von den Umgebungsbedingungen (Wettererscheinungen) moglichst unabhangig werden sollte, so hat dies im Grundsatz durchaus seine Berechtigung. Die Entwicklung hat jedoch gezeigt, da diese Abhangigkeiten im Laufe der Zeit nicht ge- ringer, sondern eher groer wurden.

Kundernes boganmeldelser af Zur Theorie der Flugwege geringsten Zeitbedarfs bei Flugen mit konstanter Machzahl (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)


Der er ingen anmeldelser af Zur Theorie der Flugwege geringsten Zeitbedarfs bei Flugen mit konstanter Machzahl (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: