Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Werbung, Medien und Kultur

Werbung, Medien und Kultur

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Dieser Band zu Aspekten des Phanomens Werbung (in Deutschland) versammelt Beitrage aus dem Forschungsprojekt 'Die deutsche TV-Werbespot als Indikator sozialen Wandel... Læs mere

Dieser Band zu Aspekten des Phanomens Werbung (in Deutschland) versammelt Beitrage aus dem Forschungsprojekt 'Die deutsche TV-Werbespot als Indikator ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322956347
Udgivet:
13-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 389,95

kr. 249,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Dieser Band zu Aspekten des Phanomens Werbung (in Deutschland) versammelt Beitrage aus dem Forschungsprojekt 'Die deutsche TV-Werbespot als Indikator sozialen Wandels' im Rahmen des DFG-Sonderforschungsbereiches 240 'Asthe- tik, Pragmatik und Geschichte der Bildschirrnmedien. Schwerpunkt: Fernsehen in der Bundesrepublik Deutschland' an der Universitat-GH Siegen. Einige Beitrage sind im Laufe der Projektarbeit an verschiedenen, oft schwer zuganglichen Stellen erschienen, andere eigens fur diesen Band verfat worden. Alle bereits publizierten Beitrage sind - zum Teil erheblich - uberarbeitet und in den hier thematischen Rahmen eingepat worden. Die hier vorgelegten Beitrage bilden den zweiten Teil der Dokumentation der Projektarbeit. Teil 1 ist 1994 in diesem Verlag erschienen (S.l Schmidt & B. Spie, Die Geburt der schonen Bilder. Fernsehwerbung aus der Sicht der Kreati- ven 1994). Wir danken allen Beitragern, vielen Kritikern, die uns zu Verbesserungen an- geregt haben, und vor allem der Deutschen Forschungsgemeinschaft fur die mehr- jahrige finanzielle Forderung unserer Projektarbeit. Ein besonderer Dank gilt der Werbeagentur Michael Conrad & Leo Burnett, Frankfurt, sowie dem Vorstand des Sonderforschungsbereichs 240, die grozugige Hilfe bei der Erstellung des Bildmaterials geleistet haben.

Kundernes boganmeldelser af Werbung, Medien und Kultur


Der er ingen anmeldelser af Werbung, Medien und Kultur

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: