Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Warum nicht gleich?

Warum nicht gleich?

- Wie die Medien mit Frauen in der Politik umgehen

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Lange wurde daruber geklagt, dass Politikerinnen in den Medien unzureichend Beachtung finden - und wenn uber sie berichtet wird, spielt ihr Aueres eine groere Rolle ... Læs mere

Lange wurde daruber geklagt, dass Politikerinnen in den Medien unzureichend Beachtung finden - und wenn uber sie berichtet wird, spielt ihr Aueres ein... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531905402
Udgivet:
03-12-2007
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 229,95

kr. 149,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Lange wurde daruber geklagt, dass Politikerinnen in den Medien unzureichend Beachtung finden - und wenn uber sie berichtet wird, spielt ihr Aueres eine groere Rolle als ihre politische Arbeit. Mittlerweile sind Frauen in der Politik haufiger vertreten als noch vor einigen Jahren und sie befinden sich dort vermehrt auch auf Positionen, die als Mannerdomanen galten. Die Beitrage dieses Bandes gehen der Frage nach, ob sich der Umgang der Medien mit Politikerinnen geandert hat, wie heute uber Frauen in der Politik berichtet wird, ob es immer noch Grund zur Klage gibt und - wenn das so ist - woran das liegt.

Kundernes boganmeldelser af Warum nicht gleich?


Der er ingen anmeldelser af Warum nicht gleich?

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: