Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
  • Bøger
  • E-bøger
  • Samfund & historie
  • Voraberlegungen zu einer Geschichte des politischen Protestantismus nach dem konfessionellen Zeitalter (Rheinisch Westfalische Akademie der Wissenschaften)
Voraberlegungen zu einer Geschichte des politischen Protestantismus nach dem konfessionellen Zeitalter af Heinz Gollwitzer

Voraberlegungen zu einer Geschichte des politischen Protestantismus nach dem konfessionellen Zeitalter (Rheinisch Westfalische Akademie der Wissenschaften)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: In einem Zuricher Vortrag unternahm ich 1969 einen ersten Anlauf, um Fragen in den Griff zu bekommen, die sich bei der Beschaftigung mit der Geschichte des politisch... Læs mere

In einem Zuricher Vortrag unternahm ich 1969 einen ersten Anlauf, um Fragen in den Griff zu bekommen, die sich bei der Beschaftigung mit der Geschicht... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663142683
Udgivet:
02-07-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 727,30
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
In einem Zuricher Vortrag unternahm ich 1969 einen ersten Anlauf, um Fragen in den Griff zu bekommen, die sich bei der Beschaftigung mit der Geschichte des politischen Protestantismus stellen. Von der damaligen Kon- zeption ist nur wenig ubriggeblieben. Mit dem vorliegenden Vortrag, der in gekurzter Form gehalten wurde, hoffe ich, ein Stuck weitergekommen zu sein. Fur klarende Gesprache uber den politischen Charakter des nordamerika- nischen Protestantismus und diesbezugliche Literaturangaben bin ich dem munsterschen Kirchenhistoriker Robert C. Walton zu Dank verpflichtet. Auch meinem munsterscheu Kollegen K. -G. Faber mochte ich fur Hinweise danken. 1. Zur Wort-und Begriffsgeschichte Den Begriff 'Politischer Protestantismus' sucht man in Nachschlagewer- ken, auch solchen kirchlicher Provenienz, vergeblich. Dies ist indessen noch kein Beweis fur die Nichtexistenz der dem Begriff zugrundeliegenden Sach- verhalte. In der Publizistik kann man eher fundig werden. Alles in allem mu man sich jedoch mit sporadischen und ganz disparaten Belegen von hochst unterschiedlichem Bedeutungsgehalt zufriedengeben. Wir begegnen der Wendung 1818 in Grobritannien, wo eine Agitationsgruppe fur die britische Wahlreform die Organisationsstruktur der Methodisten ubernahm und sich deswegen, aber auch aus Bewunderung fur die Dynamik des reformatorischen 1 Durchbruchs im 16. Jahrhundert, 'Political Protestants' nannte * Anderswo hatte man es mit einer Pragung pejorativen Charakters zu tun. Auf dem europaischen Kontinent lat sich 'politischer Protestantismus', wie es scheint, zuerst in der konfessionellen Polemik des Vormarz nachweisen.

Kundernes boganmeldelser af Voraberlegungen zu einer Geschichte des politischen Protestantismus nach dem konfessionellen Zeitalter (Rheinisch Westfalische Akademie der Wissenschaften)


Der er ingen anmeldelser af Voraberlegungen zu einer Geschichte des politischen Protestantismus nach dem konfessionellen Zeitalter (Rheinisch Westfalische Akademie der Wissenschaften)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: