Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Vom Beruf zur Employability? af Katrin Kraus

Vom Beruf zur Employability?

- Zur Theorie einer Padagogik des Erwerbs

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die Frage, inwiefern Erziehung auf die Arbeitswelt vorbereitet und vorbereiten soll, ist eine die seit der fruhen Industrialisierung diskutiert wird. Denn im Untersc... Læs mere

Die Frage, inwiefern Erziehung auf die Arbeitswelt vorbereitet und vorbereiten soll, ist eine die seit der fruhen Industrialisierung diskutiert wird. ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531902999
Udgivet:
20-03-2009
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 479,95

kr. 319,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die Frage, inwiefern Erziehung auf die Arbeitswelt vorbereitet und vorbereiten soll, ist eine die seit der fruhen Industrialisierung diskutiert wird. Denn im Unterschied zur traditionellen Okonomie des Hauses, die auf Reproduktion der Arbeitskraft und Nachwuchsrekrutierung durch eng begrenztes familiares Zur-Verfugung-Stellen von Ressourcen setzte, begibt sich seit dem industrialisierten 19. Jahrhundert die Mehrzahl junger Menschen in organisierte Bildungsprozesse und anschlieend auf den Arbeitsmarkt, wo sie ihre Fahigkeiten feilb- ten mussen. Im Verlaufe des 20. Jahrhunderts hat sich ein System etabliert, das in der Form des Berufs und der beruflichen Bildung eine breite Akzeptanz gewann. Denn der Beruf als Ausbildungsberuf sicherte nicht nur die Allokation in der Arbeitswelt, sondern war auch Garant dafur, dass Qualifikationen in ausreichendem Mae zur Verfugung standen. Als solide Qualifikationsbasis, die daruber hinaus ein gewisses Ma an allgemeiner Bildung vermittelt, sollte der Beruf einerseits gesellschaftliche Integration gewahrleisten und an- rerseits die individuelle Lernbereitschaft und Flexibilitat erhohen. Die aktuelle Kritik am Beruf nimmt Katrin Kraus zum Ausgangspunkt, nochmals grundlegend das Verhaltnis zwischen Bildung und Arbeitswelt zu thematisieren. Indem sie hier auf ein Konzept des Erwerbs Bezug nimmt, offnet sie den Blick dafur, dass der Beruf als Bildungsweg nur eine Moglichkeit ist, sich auf Arbeit einzulassen, obwohl sich die Berufsformigkeit der Arbeit und darauf fokussierter Bildungsmanahmen im deutschen Kontext insoweit verfestigt hat, dass Alternativen diesbezuglich kaum mehr in den Blick gerieten.

Kundernes boganmeldelser af Vom Beruf zur Employability?


Der er ingen anmeldelser af Vom Beruf zur Employability?

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: