Virtuositat und Wiener Charme. Joseph Mayseder

af


Virtuositat und Wiener Charme. Joseph Mayseder
Format:
E-bog, PDF
Udgivelsesdato:
11-10-2019
Sprog:
Tysk
  • Beskrivelse
  • Yderligere info
  • Anmeldelser

'Kunstlerruhe und unbegranzte Bravour' wurde dem Komponisten und Violinisten Joseph Mayseder Ende der 1830er Jahre bescheinigt. Mayseder, geboren im Jahr der Franzosischen Revolution, gestorben in der Grunderzeit (1789-1863), gehorte zu den international renommierten Virtuosen seiner Zeit, und dies, obwohl er Wien, wo er in den Institutionen des Musiklebens fest verankert war, kaum jemals verlassen hat. Die Vielseitigkeit seines Wirkens zwischen Kammervirtuose und Orchestersolist als 'begleitende Stimme' bei Gesangs- und Tanzsoli in der Hofoper ist ebenso ungewohnlich wie die Breite der Rezeption seiner Kompositionen, die sich in Adaptionen fur unterschiedlichste Besetzungen und in weltweit erschienenen Editionen niederschlug. Die Wiederentdeckung Mayseders fr die Konzertpraxis, die mageblich von Raimund Lissy betrieben wurde, belegt die ungebrochene Vitalitt der Musik aus dem lngst vergangenen Metier komponierender Virtuosen.

Vis mereVis mindre

Udgivelsesdato:
11-10-2019
ISBN13:
9783990126219
Format:
PDF

Vis mereVis mindre

Vis mereVis mindre

Virtuositat und Wiener Charme. Joseph Mayseder

af

  • Leveringstid Straks (sendes på e-mail)

på lager

Velkommen til Saxo

Kom i gang nu!