Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Verfarensentwicklungen zur Entscheidungstechnik der Multimomentstudie af Franz Hildebrandt

Verfarensentwicklungen zur Entscheidungstechnik der Multimomentstudie (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Fur die Planung, Entwicklung und Steuerung betrieblicher Arbeitsprozesse werden quantitative Informationen benotigt, die Angaben uber Leistungen, Kosten, Zeiten und ... Læs mere

Fur die Planung, Entwicklung und Steuerung betrieblicher Arbeitsprozesse werden quantitative Informationen benotigt, die Angaben uber Leistungen, Kost... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663068068
Udgivet:
27-11-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 726,78
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Fur die Planung, Entwicklung und Steuerung betrieblicher Arbeitsprozesse werden quantitative Informationen benotigt, die Angaben uber Leistungen, Kosten, Zeiten und Zuverlassigkeiten enthalten. Ergebnis und Erfolg der Dispositionen hangen in hohem Mae von der Gultigkeit der Informationen ab, auf die sie sich stutzen. Dadurch erfahren die statistischen analytischen Techniken zunehmende Bedeutung. Hierzu sollen neue Verfahrensentwicklungen dargestellt werden, mit denen es moglich ist, zeit be- zogene Aufschlusse uber die Sachverhalte bei Arbeitsablaufen auf rationelle Weise zu gewinnen. Die Ermittlung der Zeitwerte fur die Phasen der Arbeitsprozesse gehort zu dem Auf- gabenbereich der Zeitstudie. Dabei wird der Gegenstandsbereich des jeweiligen Unter- suchungsfeldes auf zweckmaige Weise in einzelne Elemente zerlegt, fur die dann mit analytischen Techniken die Zeitangaben in der geforderten Genauigkeit zu bestimmen sind. Die Zerlegung der Arbeitsablaufe ergibt verschiedene Teilvorgange, fur die die Vorgangsdauer die zeitbezogene Bestimmungsgroe und die Zeitmessung die ubliche analytische Technik bilden. Eine Zerlegung des Arbeitsgeschehens in Merkmale der Tatigkeitsarten oder Arbeitsvorkommnisse ist vorzunehmen, wenn es gilt, die zeit- lichen Anteile an der Gesamtzeit zu ermitteln. Hierfur sind die Verfahren der Zeit- messung haufig zu aufwendig, insbesondere dann, wenn es sich um unregelmaig und selten auftretende Vorkommnisse handelt. Fur solche Zeitstudienaufgaben sind neue analytische Techniken entwickelt worden. An Stelle der fortlaufenden Beobachtung und Zeitmessung werden die Arbeitsvor- kommnisse nur zu bestimmten Zeitpunkten beobachtet und durch Registrieren der kennzeichnenden Merkmale der jeweils angetroffenen Erscheinungsformen erfat. Aus den Stichprobenerhebungen derartiger Multimomentaufnahmen lassen sich statistisch gesicherte Aussagen uber die Zeitanteile der untersuchten Arbeitsvorkommnisse ab- leiten [12; 23]*.

Kundernes boganmeldelser af Verfarensentwicklungen zur Entscheidungstechnik der Multimomentstudie (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)


Der er ingen anmeldelser af Verfarensentwicklungen zur Entscheidungstechnik der Multimomentstudie (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: