Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Verantwortlichkeit und Recht

Verantwortlichkeit und Recht (Jahrbuch Fur Rechtssoziologie Und Rechtstheorie)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Unsere Arbeitsgemeinschaft uber 'Verantwortlichkeit und Recht' kommt ohne ein Referat uber die 'Verantwortung des Rechtswissenschaftlers fur das Recht' aus. Dennoch ... Læs mere

Unsere Arbeitsgemeinschaft uber 'Verantwortlichkeit und Recht' kommt ohne ein Referat uber die 'Verantwortung des Rechtswissenschaftlers fur das Recht... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322941695
Udgivet:
01-07-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Unsere Arbeitsgemeinschaft uber 'Verantwortlichkeit und Recht' kommt ohne ein Referat uber die 'Verantwortung des Rechtswissenschaftlers fur das Recht' aus. Dennoch war es in der Vergangenheit und ist es in einem schwacheren Grad auch heute noch die Rechtswissenschaft, die im europaischen und im von Europa beeinfluten Raum das Recht pragt - zwar nicht in den Einzelheiten seiner Ausgestaltung, wohl aber in seinen leitenden Grundgedanken und Zweck- setzungen. Beispielhaft erwahnt sei der Ubergang von der Begriffsjurisprudenz zur Interessenjurisprudenz, der sich symbolisch in einem Rechtswissenschaftler vollzog, in Rudolph v. Jhering, und der von ihm aus die gesamte Rechtsauffas- sung ergriff: sowohl den wissenschaftlichen als auch den politischen Umgang mit dem Recht. Anstelle der Rechtsidee ubernahm es der Zweck, Schopfer des ganzen Rechts zu sein. I Und weil in jeder Gesellschaft eine Vielzahl von Zwecken miteinander um die Herrschaft ringt, wurde das Recht dem Kampf der Interessengruppen ausgeliefert. Dem okonomischen Glaubensschwur der damali- gen Zeit entsprechend, sah Jhering als das Ziel des Rechts die Nutzenmaxi- 2 mierung an. Das Recht sollte den Nutzen fur die Gemeinschaft, fur das Volk, mehren; es sollte das individuelle Streben nach personlichem Eigenvorteil in das generelle Streben nach dem gemeinen Nutzen einmunden lassen. Nicht mehr 'Gerechtigkeit nutzt dem Volk' hie es alsbald, sondern 'Recht ist, was dem Volke nutzt'. 3 Und dieses Banner vor sich hertragend, marschierten Volk und Recht dann gemeinsam in den Untergang.

Kundernes boganmeldelser af Verantwortlichkeit und Recht (Jahrbuch Fur Rechtssoziologie Und Rechtstheorie)


Der er ingen anmeldelser af Verantwortlichkeit und Recht (Jahrbuch Fur Rechtssoziologie Und Rechtstheorie)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: