Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Untersuchungen zur Unterdruck-Flotation af Joachim Illmer

Untersuchungen zur Unterdruck-Flotation

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Bei der Beschreibung der Flotationsverfahren taucht gelegentlich der Gedanke auf, die im Trubewasser geloste Luft zur Flotation auszunutzen. Die technischen Moglichk... Læs mere

Bei der Beschreibung der Flotationsverfahren taucht gelegentlich der Gedanke auf, die im Trubewasser geloste Luft zur Flotation auszunutzen. Die techn... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322991515
Udgivet:
13-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 686,30
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Bei der Beschreibung der Flotationsverfahren taucht gelegentlich der Gedanke auf, die im Trubewasser geloste Luft zur Flotation auszunutzen. Die technischen Moglichkeiten, die durch Ubersattigung des Wassers mit Luft deren Freiwerden bewirken, sind eine Erhohung der Trube-Temperatur und eine Erniedrigung des Luftdrucks uber der Wasseroberflache. Eine Erwarmung der Flotationstrube scheidet infolge der damit verbundenen hohen Energiekosten aus den Betrachtungen im allgemeinen von vornherein aus. Dagegen ist unter der Bezeichnung Vakuum-Flotation ein Verfahren bekannt, bei dem oberhalb der Trube ein Unterdruck angelegt und die dadurch freiwerdende Luft zur Flotation ausgenutzt wird. Dies Verfahren bezeichnet man besser als Unterdruck-Flotation, weil in Wirklichkeit kein Vakuum erreicht wird. Nach neueren Mitteilungen aus England und Ruland ist der Unterdruck-Flotation wieder mehr Aufmerksamkeit geschenkt worden. Lange Zeit war sie fast in Vergessen- heit geraten und nach alten Betriebsberichten, die beispielsweise aus dem Aachener Stein- kohlenbergbau noch vorliegen, scheint der Grund darin gelegen zu haben, da die Konzentrate nicht reich genug und vor allem die Berge nicht arm genug wurden. Be- triebliche Manahmen zur Verbesserung der Flotationsergebnisse scheiterten vermut- lich an einer ungenugenden Kenntnis der Grundlagen der Unterdruck-Flotation. Es ist bemerkenswert, da im Fachschrifttum bei der Beurteilung der Unterdruck- Flotation neben einigen wichtigen Ubereinstimmungen auch sehr beachtliche Unter- schiede auftreten. Ubereinstimmung besteht daruber, da a) die zur Verfugung stehende Flotationsluft gut ausgenutzt wird, b) der Schaum gunstig weiter behandelt werden kann und c) der Energieverbrauch verhaltnismaig gering ist [1,2]*.

Kundernes boganmeldelser af Untersuchungen zur Unterdruck-Flotation


Der er ingen anmeldelser af Untersuchungen zur Unterdruck-Flotation

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: