Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Untersuchungen zur rationellen Durchfarbbarkeit von Bastfasergarnen af Ingeborg Lambrinou

Untersuchungen zur rationellen Durchfarbbarkeit von Bastfasergarnen (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die Tatsache, da sich Bastfasergarne schwerer farben lassen als andere Zellulosefasern, ist bekannt. Weniger klare Vorstellungen durften aber in der verarbeitenden I... Læs mere

Die Tatsache, da sich Bastfasergarne schwerer farben lassen als andere Zellulosefasern, ist bekannt. Weniger klare Vorstellungen durften aber in der v... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663050476
Udgivet:
09-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 737,26
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die Tatsache, da sich Bastfasergarne schwerer farben lassen als andere Zellulosefasern, ist bekannt. Weniger klare Vorstellungen durften aber in der verarbeitenden Industrie uber die verschiedenen Ursachen der ge- ringen Farbstoffaufnahmefahigkeit der Bastfaser herrschen. Deshalb seien an den Anfang dieser Arbeit einige Betrachtungen gesetzt, die dazu bei- tragen sollen, die vorhandenen Schwierigkeiten zu erlautern und zWar am Beispiel der Leinengarne, die fur eine Echtfarbung in erster Linie in Frage kommen. Bekanntlich werden die Flachsrohfasern aus einer Anzahl - im Querschnitt betrachtet bis etwa 20 - miteinander verkitteter elementarer Fasern ge- bildet. Nebenher sei gesagt, da diese Kittsubstanzen - Pektine - in ihrer chemischen Konstitution sehr heterogen und in manchen Punkten noch unklar sind. Dazu kommen zahlreiche 'verunreinigende' Stoffe (Begleitsubstanzen), die der Faser mehr oder weniger fest anhaften, wie Wachse, Eiwei, Gerb- stoffs, verschiedene Zuckerarten, selbst Starke, die aus den verbliebe- nen Zellresten des Pflanzenstengels stammen. Bastfasern erscheinen im Querschnitt vergroert betrachtet wie ein Mauerwerk, in dem jeder Stein der Form seiner Nachbarn angepat wurde.

Kundernes boganmeldelser af Untersuchungen zur rationellen Durchfarbbarkeit von Bastfasergarnen (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)


Der er ingen anmeldelser af Untersuchungen zur rationellen Durchfarbbarkeit von Bastfasergarnen (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: