Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
  • Bøger
  • E-bøger
  • Ordbøger & leksika
  • Untersuchungen uber den Aufbau und die Umwandlung der verschiedenen Minerale der Sillimanit-Gruppe (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)
Untersuchungen uber den Aufbau und die Umwandlung der verschiedenen Minerale der Sillimanit-Gruppe af Kamillo Konopicky

Untersuchungen uber den Aufbau und die Umwandlung der verschiedenen Minerale der Sillimanit-Gruppe (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: In Massen und Steinen, die unter Verwendung eines Minerals der Al 0 * Si0 - 2 3 2 Gruppe aufgebaut sind, lassen sich die Mineralkomponenten (z. B. restlicher Sillima... Læs mere

In Massen und Steinen, die unter Verwendung eines Minerals der Al 0 * Si0 - 2 3 2 Gruppe aufgebaut sind, lassen sich die Mineralkomponenten (z. B. res... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663074373
Udgivet:
02-07-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 717,97
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
In Massen und Steinen, die unter Verwendung eines Minerals der Al 0 * Si0 - 2 3 2 Gruppe aufgebaut sind, lassen sich die Mineralkomponenten (z. B. restlicher Sillimanit, Korund, Mullit, Cristobalit) nur mit erheblichen Schwierigkeiten rontgenographisch quantitativ erfassen. Zur Erweiterung und Vertiefung der Erkenntnisse uber das Umwandlungsverhalten der Minerale Andalusit, Kyanit, Sillimanit sollten sowohl die restlichen Mineralbestandteile als auch die Neu- bildungen (vorwiegend Mullit) chemisch, mikroskopisch, rontgenographisch, UR-spektroskopisch und elektronenoptisch untersucht werden. Da die ff. Erzeug- nisse uberwiegend aus groberem Korn aufgebaut sind, wurden die Untersuchungen zur Umwandlung nicht nur an Pulvern (in Bestatigung und Erweiterung zu alteren Arbeiten), sondern auch an Stucken durchgefuhrt. Die Untersuchung einer groeren Anzahl von Proben lie erhoffen, da ein- gehendere Kenntnisse zur Umwandlung der AI Si0 -Minerale, zur Bildung von 2 5 Zwischenphasen und zur Morphologie des Mullits gewonnen werden konnten. 9 2. Einfuhrung Im Laufe der letzten 50 Jahre haben sich zahlreiche Forscher mit dem Brenn- und Umwandlungsverhalten der Mineralien Andalusit, Kyanit oder Disthen und Silli- manit befat. Es wurden dabei umfassende Untersuchungen sowohl uber das keramisch-technologische Verhalten der Rohstoffe und deren Brennprodukte als auch ihre chemische Zusammensetzung, ihre physikalischen Eigenschaften und ihre thermodynamische Stabilitat durchgefuhrt. Aus der vorliegenden Literatur soll hier nur auf einige in neuerer Zeit erschienene zusammenfassende Arbeiten von F. W. PERRY [1] sowie von H. E.

Kundernes boganmeldelser af Untersuchungen uber den Aufbau und die Umwandlung der verschiedenen Minerale der Sillimanit-Gruppe (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)


Der er ingen anmeldelser af Untersuchungen uber den Aufbau und die Umwandlung der verschiedenen Minerale der Sillimanit-Gruppe (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: