Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Unterhaltende Fernsehmagazine

Unterhaltende Fernsehmagazine (Studien Zur Kommunikationswissenschaft)

- Zur Geschichte, Theorie und Kritik eines Genres im deutschen Fernsehen 1953-1993

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Seit Beginn des Fernsehens sind Magazinsendungen ein fester Bestandteil des Programms. Gegenstand dieses Sammelbandes ist ein bestimmter Typ dieser Fernsehgattung, d... Læs mere

Seit Beginn des Fernsehens sind Magazinsendungen ein fester Bestandteil des Programms. Gegenstand dieses Sammelbandes ist ein bestimmter Typ dieser Fe... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322996275
Udgivet:
13-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Seit Beginn des Fernsehens sind Magazinsendungen ein fester Bestandteil des Programms. Gegenstand dieses Sammelbandes ist ein bestimmter Typ dieser Fernsehgattung, der vorrangig durch die Unterhaltungsfunktion gekennzeichnet ist. Seine Varianten entstehen durch die Verbindung unterschiedlicher Unterhaltungs-Facetten mit Informations-, Ratgeber- und Bildungselementen. Die Beitrage untersuchen bekannte und reprasentative Beispiele aus der Sicht von Wissenschaftlern,Kritikern und 'Machern'. Analysiert werden Magazinreihen des offentlich-rechtlichen Fernsehens (u. a. 'Drehscheibe', 'Bitte umblattern', 'V.I.P.-Schaukel', 'Leo's'), aber auch Sendungen, die im Rahmen des dualen Systems von Privatsendern ausgestrahlt wurden (u. a. 'Avanti', 'Traugott', 'Liebe Sunde' bzw. 'Elf99'). Die historisch-typologische Aufarbeitung versteht sich zugleich als Beitrag zur Asthetik und Theorie der Fernsehgattung 'Magazin'.

Kundernes boganmeldelser af Unterhaltende Fernsehmagazine (Studien Zur Kommunikationswissenschaft)


Der er ingen anmeldelser af Unterhaltende Fernsehmagazine (Studien Zur Kommunikationswissenschaft)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: