Trends 2016 af Markus Muller

Trends 2016

- Die Zukunft lieben

(E-bog, ePub)

Kunder (0 anmeldelser)

Beskrivelse: Das ist der entscheidende Punkt: Haben wir in den vergangenen Jahren gelernt, was wir benotigen, um den Herausforderungen von heute gewachsen zu sein? Und: Lernen wi... Læs mere

Das ist der entscheidende Punkt: Haben wir in den vergangenen Jahren gelernt, was wir benotigen, um den Herausforderungen von heute gewachsen zu sein?... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783038485865
Sideantal:
320
Udgivet:
22-07-2014
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 139,95

kr. 74,95

Du tilmelder dig Saxo Premium medlemskab til 99 kr. hver måned - Prøv 14 dage gratis (gælder nye medlemmer). Læs mere om vores forskellige typer medlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om medlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Das ist der entscheidende Punkt: Haben wir in den vergangenen Jahren gelernt, was wir benotigen, um den Herausforderungen von heute gewachsen zu sein? Und: Lernen wir heute das, was wir morgen zur Bewaltigung der anstehenden Herausforderungen brauchen?'Trends 2016 - die Zukunft lieben' fragt nach den Entwicklungslinien der mitteleuropischen Gesellschaft whrend der vergangenen sechzig Jahre. Und nach den Beitrgen, die Christen in den zurckliegenden Jahrzehnten einbrachten. Die leitende Frage: Was ergibt sich daraus fr die Gestaltung der kommenden zehn, zwanzig, dreiig Jahre? Das Buch beschreibt Denk- und Handlungsweisen, auf die es in Europa (wenn es Zukunft haben will!) elementar ankommt. Christen werden dabei, wie schon im zweiten bis vierten Jahrhundert, entscheidende Bedeutung haben. Es ist hchste Zeit, deren Selbstverstndnis, gerade in herausfordernden bergangszeiten, zu klren. Der Autor beschreibt Fakten und Strmungen in den Bereichen Ehe und Familie, Arbeit und Beruf, Wirtschaft und Staat. Er analysiert die 68er-Bewegung und die Einflsse von Sexualisierung, Esoterik, Islam und Postmoderne. Am Schluss widmet er sich den Themen 'Erfahrungen in krisenhafter Zeit', 'Das europische Erbe als Hoffnungstank' sowie 'Was wir lernen sollten - Vom Potenzial der Christen'. Ein groartiges Buch!

Kundernes boganmeldelser af Trends 2016


Der er ingen anmeldelser af Trends 2016

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også:

Din personlige bogassistent

Han følger dig rundt og finder nye anbefalinger, baseret på de bøger du kigger på.

Skjul bogassistenten

Få løbende anbefalinger fra din personlige bogassistent, mens du kigger rundt her på siden.