Fri fragt på alle bøger slutter kl. 23.59 - køb i dag

Du er her:
  • Bøger
  • E-bøger
  • Ordbøger & leksika
  • Studium der Inhomogenitat und des Verschlackungsvorganges in feuerfesten Erzeugnissen (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)
Studium der Inhomogenitat und des Verschlackungsvorganges in feuerfesten Erzeugnissen af Kamillo Konopicky

Studium der Inhomogenitat und des Verschlackungsvorganges in feuerfesten Erzeugnissen (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Feuerfeste Erzeugnisse bestehen aus Korn verschiedener Groe, das durch Feinst- mehl oder Bindemittel verbunden ist; im allgemeinen bezeichnet man den Anteil, der mit... Læs mere

Feuerfeste Erzeugnisse bestehen aus Korn verschiedener Groe, das durch Feinst- mehl oder Bindemittel verbunden ist; im allgemeinen bezeichnet man den ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663073239
Udgivet:
17-04-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 719,95
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Feuerfeste Erzeugnisse bestehen aus Korn verschiedener Groe, das durch Feinst- mehl oder Bindemittel verbunden ist; im allgemeinen bezeichnet man den Anteil, der mit freiem Auge gut zu erkennen ist (meist den Anteil uber 0,3-0,5 mm, da durch den An- oder Dunnschliff der scheinbare Korndurchmesser kleiner ist) als Korn, den ubrigen Anteil als Matrix. Feuerfeste Erzeugnisse, auch Steine, werden aus naturlichen Rohstoffen durch Zerkleinern und Fraktionieren in Kornklassen nach den ublichen technologischen Verfahren hergestellt. Die meist zur Charakteri- sierung herangezogene chemische Analyse vermittelt zumeist den Eindruck eines homogenen Korpers, und man ubersieht leicht, da diese Vorstellung unrichtig ist: Durch das Zerkleinern konnen sich weichere Flumittelkomponenten im Fein- anteil anreichern und damit das Verhalten der Matrix beeinflussen. Beim Zerkleinern eines Rohstoffgemisches oder eines inhomogenen Rohstoffes haben haufig die harteren Bestandteile, die das Korn bilden, eine andere Zusammensetzung als der Durchschnitt. Das Bindemittel, z. B. Kalkmilch in Silikasteinen, Ton in Schamotte- und Korund- Steinen ist in der Matrix zu finden und kann beim Brand in das Korn ein- wandern. Bewut inhomogen aufgebaute Steine, wie z. B. jene der Periklas-Chromit-Reihe, haben eine weite Verwendung gefunden. Ihre Eigenschaften im Anlieferungs- zustand und an der Verwendungs stelle werden durch die Zusammensetzung (und die Menge) der Kornkomponenten und der Matrix entscheidend beeinflut. Die sprachliche Trennung ist auch vom Standpunkt des Studiums der Verschlak- kung feuerfester Erzeugnisse berechtigt, da die einwandernden Flumittel sich in erster Linie in der .Matrix fortbewegen und sich diese dann haufig schon durch ihre Farbe vom nur wenig veranderten Korn unterscheidet.

Kundernes boganmeldelser af Studium der Inhomogenitat und des Verschlackungsvorganges in feuerfesten Erzeugnissen (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)


Der er ingen anmeldelser af Studium der Inhomogenitat und des Verschlackungsvorganges in feuerfesten Erzeugnissen (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: