Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Soziologie, eine multiparadigmatische Wissenschaft

Soziologie, eine multiparadigmatische Wissenschaft

- Erkenntnisnotwendigkeit oder Ubergangsstadium?

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: der inneren Logik von Paradigmen beigetragen. So gesehen sind die Ausein- dersetzungen keineswegs ergebnislos gewesen, auch wenn sie ihr eigentliches Ziel nicht erre... Læs mere

der inneren Logik von Paradigmen beigetragen. So gesehen sind die Ausein- dersetzungen keineswegs ergebnislos gewesen, auch wenn sie ihr eigentliches ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531910178
Udgivet:
26-07-2008
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 459,95

kr. 299,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
der inneren Logik von Paradigmen beigetragen. So gesehen sind die Ausein- dersetzungen keineswegs ergebnislos gewesen, auch wenn sie ihr eigentliches Ziel nicht erreichten. Nur dadurch, dass die Problemlagen und Bewaltigungsst- tegien immer wieder kritisiert und dadurch bewusst gehalten werden, gelingt es, sie auf der Hohe der Entwicklung des Fachs zu halten. Auch scheinbar ergebn- loses Streiten ist ein Modus der Entwicklung hinreichender Differenzierung - und der Verzicht auf Auseinandersetzungen reduziert das Thematisierungs- tential, was wiederum abfarbt auf die Theorieentwicklung. Jeder neue Ansatz muss - auch und gerade mit Kenntnis der Geschichte der Auseinandersetzungen - mit vollem Ernst und in aller Konsequenz unternommen werden, damit sein Potential zur Entfaltung kommt. Das reproduziert zwar tendenziell das K- fliktschema, ist aber genau der Weg, den der Diskurs gehen muss, um seine Funktion zu erfullen. Es gibt auch gegenwartig eine Reihe von neuen Versuchen, das alte Thema einer gemeinsamen Grundlage soziologischer Theorie zu losen. Mit unterschi- lichen Absichten und Mitteln werden wieder Versuche unternommen, einzelne 'Paradigmen' zu integrieren, indem eine Ebene der Argumentation entwickelt wird, welche die Spaltung zwischen ihnen unterlaufen soll. Daneben gibt es nach wie vor (bzw. wieder) Theorien, die von sich behaupten, alle Probleme losen zu konnen. Es lohnt sich auch hier, diese Diskussionen optimal zu betreiben und zu beobachten. Genau dies unternehmen die AutorInnen dieses Bandes.

Kundernes boganmeldelser af Soziologie, eine multiparadigmatische Wissenschaft


Der er ingen anmeldelser af Soziologie, eine multiparadigmatische Wissenschaft

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: