Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Sozialpolitik der DDR af Manfred G. Schmidt

Sozialpolitik der DDR (Sozialpolitik Und Sozialstaat)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Fragestellungen Das vorliegende Buch beschreibt, erklart und bewertet die Sozialpolitik der Deutschen Demokratischen Republik von ihrer Grundung am 7. Oktober 1949 b... Læs mere

Fragestellungen Das vorliegende Buch beschreibt, erklart und bewertet die Sozialpolitik der Deutschen Demokratischen Republik von ihrer Grundung am 7.... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322906786
Udgivet:
09-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 690,91
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Fragestellungen Das vorliegende Buch beschreibt, erklart und bewertet die Sozialpolitik der Deutschen Demokratischen Republik von ihrer Grundung am 7. Oktober 1949 bis zu ihrem Beitritt zur Bundesrepublik Deutschland am 3. Oktober 1 1990. Welche Wirkungen hatte die Sozialpolitik der DDR, so auch die offi- zielle Kurzbezeichnung fur das sozialistische Regime in Ostdeutschland? Wie beeinflusste die Sozialpolitik die soziale Lage der Bevolkerung und die Schichtung der Gesellschaft in der DDR? Wie und in welchem Ausma pragten die Diktatur und die sozialistische Zentralverwaltungswirtschaft die Sozialpolitik? Welche Gestalt nahm die Sozialpolitik im letzten Jahr der DDR an, insbesondere nach dem Sturz von Honecker im Oktober 1989 und dem seines Nachfolgers Krenz?3 Ferner: Was hat die DDR-Sozialpolitik mit den sozialpolitischen Weichenstellungen in Deutschland vor 1945 gemein- sam, und an welcher Stelle hat sie alte Pfade verlassen? Schlielich: Was un- terscheidet die DDR-Sozialpolitik von der Sozialpolitik in anderen sozialis- tischen Staaten und in der Bundesrepublik Deutschland vor 1990? Diese Fra- gen leiten die hier vorgelegte Bilanz der Grundlinien der DDR-Sozialpolitik. 1 Dies ist die uberarbeitete und aktualisierte Fassung von Schmidt 200la. 2 Erich Honecker, 1912-1994, war 1958-1989 Mitglied des Politburos des Zentralko- mitees der SED und 1976-1989 Generalsekretar des Zentralkomitees der SED. 1971 wurde er als Erster Sekretar des ZK der SED Nachfolger von Walter Ulbricht. 1976- 1989 fungierte er als Vorsitzender des Staatsrats der DDR. Am 18. 10. 1989 erfolgte der Rucktritt Honeckers von allen Amtern und am 3. 12. 1989 sein Ausschluss aus der SED.

Kundernes boganmeldelser af Sozialpolitik der DDR (Sozialpolitik Und Sozialstaat)


Der er ingen anmeldelser af Sozialpolitik der DDR (Sozialpolitik Und Sozialstaat)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: