Fri fragt på alle bøger tirsdag og onsdag - køb i dag

Du er her:
Soziale Probleme und soziale Kontrolle af Helge Peters

Soziale Probleme und soziale Kontrolle (Studienskripten Zur Soziologie)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Es ist wahrscheinlich, dass die Lekture dieses Buchs die Leser und Leserinnen zunachst enttauscht. Diese Einschatzung ergibt sich aus Mutmaungen uber die Wahrnehmung... Læs mere

Es ist wahrscheinlich, dass die Lekture dieses Buchs die Leser und Leserinnen zunachst enttauscht. Diese Einschatzung ergibt sich aus Mutmaungen uber ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663114130
Udgivet:
03-09-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 839,95
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Es ist wahrscheinlich, dass die Lekture dieses Buchs die Leser und Leserinnen zunachst enttauscht. Diese Einschatzung ergibt sich aus Mutmaungen uber die Wahrnehmung des Begriffs 'Soziale Probleme'. Er stimmt uns auf Alltagliches ein. Soziale Probleme sind Themen der Zeitungen, des Fernsehens, des Radios. Ihren Mitteilungen entnehmen wir z. B. , dass Armut und Kriminalitat zugenommen haben, dass sich der Alkoholismus verbreitet. Von alledem wissen wir etwas, wir haben Vorstellungen uber die Ursa- chen dieser Probleme, vielleicht auch Vorschlage zu deren Lo- sung. Wir interessieren uns rur diese Dinge. Hin und wieder wol- len wir mehr wissen. Armut z. B. gilt als eine der Ursachen von Kriminalitat. Aber worin genau besteht dieser Zusammenhang? Oder: Ist Alkoholismus noch wesentlich 'Elendsalkoholismus' oder eher schon 'Wohlstandsalkoholismus'? Fragen dieser Art beantwortet dieses Buch nicht. Es geht viel- mehr um das Gemeinsame dessen, was wir soziale Probleme nen- nen. Nur am Rande sind damit begriffliche Abstraktionen gemeint. Gefragt wird eher nach den Umstanden, unter denen Phanomene als soziale Probleme verstanden werden. Dieses Fragen folgt nicht den Profilierungsneigungen einer noch jungen speziellen Soziologie. Der Gegenstand legt es nahe. Ant- worten auf noch so intensives Fragen nach den Umstanden, unter denen soziale Probleme entstehen, auf das Fragen nach den Ursa- chen von Armut, Kriminalitat und Alkoholismus etwa, wurden ja nichts daruber sagen, warum diese Phanomene als problematisch, eben als soziale Probleme gelten. Dieses Fragen nimmt das Prob- lematische dieser Phanomene als gegeben hin.

Kundernes boganmeldelser af Soziale Probleme und soziale Kontrolle (Studienskripten Zur Soziologie)


Der er ingen anmeldelser af Soziale Probleme und soziale Kontrolle (Studienskripten Zur Soziologie)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: