Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Sonderpadagogische Professionalitat

Sonderpadagogische Professionalitat

- Beitrage zur Entwicklung der Sonderpadagogik als Disziplin und Profession

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Der vorliegende Band ist Ausdruck eines nachhaltig erwachten Forschungs- interesses: Die Sonderpadagogik hat in den letzten Jahren begonnen, die Pro- fessions- und P... Læs mere

Der vorliegende Band ist Ausdruck eines nachhaltig erwachten Forschungs- interesses: Die Sonderpadagogik hat in den letzten Jahren begonnen, die Pro- ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663113874
Udgivet:
27-02-2015
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Der vorliegende Band ist Ausdruck eines nachhaltig erwachten Forschungs- interesses: Die Sonderpadagogik hat in den letzten Jahren begonnen, die Pro- fessions- und Professionalisierungsforschung fur sich zu entdecken. In den Erziehungswissenschaften ist der Begriff der Profession langst 'zu einem Focus der innerdisziplinaren Selbstverstandigung' avanciert, wie Wemer Helsper kurzlich formulierte (2004, 303), doch in den dezidiert sonderpada- gogischen Diskurs hat er in dieser Weise bislang nur ausgesprochen zogerlich Eingang gefunden. Welches Potenzial diese Forschungsrichtung aber besitzt, wird nicht nur dann rasch deutlich, wenn man schlaglichtartig einen Blick auf die breit ausgearbeitete erziehungswissenschaftliche Professionsforschung wirft (genannt seien hier nur der viel beachtete Band von Combe & Helsper 1996 sowie, fur eine empirische Untersuchung, Gehrmann 2003) oder wenn man die langjahrigen Forschungen, ja man mochte fast sagen: Forschungstra- ditionen in einzelnen Bereichen betrachtet, etwa in der Sozialen Arbeit und So- zialpadagogik (vgl. etwa Otto & Utermann 1973; Thole 2002). Das Potenzial zeigt sich auch und gerade dann, wenn man die vergleichsweise jungen, expli- zit professions- und professionalisierungsbezogenen Publikationen aus der Sonderpadagogik heranzieht (u. a. Dlugosch 2003; Lindmeier 2000; Moser 2003; Rock 2001). Die sich hier entwickelnde Dynamik kann niemandem entgehen.

Kundernes boganmeldelser af Sonderpadagogische Professionalitat


Der er ingen anmeldelser af Sonderpadagogische Professionalitat

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: