Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Selbstbestimmung in multikulturellen Gesellschaften af Karin Barbara Schnebel

Selbstbestimmung in multikulturellen Gesellschaften (Studien Zur Politikwissenschaft)

- Dargestellt an den Beispielen Frankreich, Deutschland und Spanien

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Welche Rolle spielt Selbstbestimmung im politischen Umgang mit Minderheiten? Mit dieser Frage sehen sich in den letzten Jahren nicht nur die Krisengebiete dieser Wel... Læs mere

Welche Rolle spielt Selbstbestimmung im politischen Umgang mit Minderheiten? Mit dieser Frage sehen sich in den letzten Jahren nicht nur die Krisengeb... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322804426
Udgivet:
08-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 389,95

kr. 249,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Welche Rolle spielt Selbstbestimmung im politischen Umgang mit Minderheiten? Mit dieser Frage sehen sich in den letzten Jahren nicht nur die Krisengebiete dieser Welt, sondern zunehmend auch traditionelle Nationalstaaten wie Frankreich, Deutschland und Spanien konfrontiert. Dort ergeben sich neuartige Konflikte sowohl mit nationalen Minderheiten als auch mit Einwandererminderheiten. Minderheiten zeigen nicht mehr die ehemals ubliche Tendenz zur Integration und streben nicht mehr nach den Rechten und Befugnissen die nationalen Minderheiten zugestanden werden. Ihr Ziel ist Integration durch politische Anerkennung. Sie wollen uber ihre eigenen Angelegenheiten selbst bestimmen, also nicht fremdbestimmt werden; bei nationalen Minderheiten kann damit sogar ein Recht auf Sezession verbunden sein. Wer hat Anspruch auf Selbstbestimmung und wie weit kann diese reichen? Welche Verbindlichkeit haben Staatsgrenzen? Zur Beantwortung dieser Fragen wird die Entwicklung der Menschenrechte, des Volkerrechts und des Selbstbestimmungsrechts untersucht. Ebenso sind die Positivierung der Menschenrechte in Burgerrechte und die Frage des individuellen und kollektiven Menschenrechts von erheblicher Bedeutung fur die Problemstellung. Die herausgearbeiteten Kriterien erweisen sich auch im Zusammenhang mit der Politik der Differenz fur akute und latente Konfliktregulierung als entscheidend.

Kundernes boganmeldelser af Selbstbestimmung in multikulturellen Gesellschaften (Studien Zur Politikwissenschaft)


Der er ingen anmeldelser af Selbstbestimmung in multikulturellen Gesellschaften (Studien Zur Politikwissenschaft)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: