Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Schweigen, Stille und Stilleubungen als Form schulischen Lernens af Dietlinde Granzer

Schweigen, Stille und Stilleubungen als Form schulischen Lernens (Forschung Erziehungswissenschaft)

- Genese und Rekonstruktion einer asthetisch-didaktischen Kategorie

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die Stille und die Stilleubungen werden als asthetisch-didaktische Kategorie beschrieben. Dies hat nicht nur Konsequenzen fur die Durchfuhrung von Stilleubungen in d... Læs mere

Die Stille und die Stilleubungen werden als asthetisch-didaktische Kategorie beschrieben. Dies hat nicht nur Konsequenzen fur die Durchfuhrung von Sti... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322974624
Udgivet:
08-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 389,95

kr. 249,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die Stille und die Stilleubungen werden als asthetisch-didaktische Kategorie beschrieben. Dies hat nicht nur Konsequenzen fur die Durchfuhrung von Stilleubungen in der Schule, sondern auch fur den Unterricht selbst. Ziel der Arbeit ist es, eine Archaologie der asthetischen Dimension der Stille und der mit ihr in Verbindung gebrachten Lebensweisen vorzulegen und auf ihre schulpraktischen Auswirkungen hin zu reflektieren. Ausgewahlte antike vorchristlichen Traditionen, in denen - im Unterschied zum Christentum - die Abkopplung des theoretischen Lebens von den anderen freien Lebensweisen der griechischen Polis noch nicht vollzogen und theoretisch begrundet ist, werden untersucht. Dem wird das christliche Verstandnis der vita contemplativa gegenubergestellt und die sich entwickelnde Formen von Stilleubungen als Kunst der leiborientierten regelgeleiteten Auslegung der Stille und des Schweigens beschrieben. Die in dieser Tradition entwickelte Form von 'Selbst-Bildung' ist fur den schulischen Kontext von besonderem Interesse. Allerdings wird sie durch das Verstandnis von Praxis als einer angewandten Theorie im Unterricht immer wieder unterlaufen. Eine Alternative zu diesen praxeologisch ausgerichteten Ansatzen stellen Konzepte von Unterricht dar, die nicht die Stilleubung oder ein Entspannungsverfahren in den Vordergrund ruckt, sondern selbst kunstformig ausgerichtet sind. In einem solchen Kontext kann dann der Ort der Selbst-Bildung neu definiert werden sei es im Rahmen einer asthetischen Elementarerziehung, als asthetische Selbst-Bildung oder als Kunst des Lebens.

Kundernes boganmeldelser af Schweigen, Stille und Stilleubungen als Form schulischen Lernens (Forschung Erziehungswissenschaft)


Der er ingen anmeldelser af Schweigen, Stille und Stilleubungen als Form schulischen Lernens (Forschung Erziehungswissenschaft)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: