Spar minimum 24% på engelske bøger! 24% på engelske bøger Køb her

Schlusselqualifikation Interkulturelle Kompetenz an Hochschulen

- Grundlagen, Konzepte, Methoden

indgår i serie Key Competences for Higher Education and Employability


Schlusselqualifikation Interkulturelle Kompetenz an Hochschulen
Du sparer 24% Du sparer 35%
E-bog, PDF (kr. 219,95) (kr. 258,36)
  • kr. 339,95
  • Leveringstid Straks (sendes på e-mail)
  • 24%
Køb til medlemspris og få altid fri fragt.
Prøv 14 dage gratis (herefter 99,-/md.).

Læs mere om Saxo Premium her.
  • Op til 70% rabat
  • Fri fragt
  • Stream 40.000 e- og lydbøger
Format:
E-bog, PDF
Udgivelsesdato:
09-08-2010
Læsernes anmeldelser
(0 anmeldelser)
  1. Beskrivelse

    Wenn man den Titel dieses Handbuchs liest, mochte man aufatmen: Endlich geht hier mal was voran! Das hat ja auch lange auf sich warten lassen!' Tatsachlich setzt sich seit 20 Jahren in unserer Gesellschaft immer starker die Erkenntnis durch, dass Interkulturelle Kompetenz' eine zentrale Schlusselquali- kation in nahezu all den Tatigkeitsfeldern darstellt, in denen Fuhrungsaufgaben zu ubernehmen sind. Das betrifft naturlich vorrangig die Wirtschaft und die expo- orientierten Unternehmen, die ihr Personal nicht ohne ein Mindestma an int- kultureller Kompetenz in den Auslandseinsatz schicken wollen. Ebenso wichtig sind die beruflichen und auerberuflichen Tatigkeitsfelder in Deutschland, in denen es mehr oder weniger um ein produktives und zufriedenstellendes Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft geht. Wenn also die Erken- nis so weit verbreitet ist, dass interkulturelle Kompetenz fur Fach- und Fuhrun- krafte so wichtig ist, und die Hochschulen die Aufgabe haben, die nachwachsende Generation auf die Bewaltigung der mit der Internationalisierung und Globalis- rung einhergehenden Anforderungen vorzubereiten, dann musste doch das Thema in der Hochschulausbildung eine fuhrende Rolle spielen. Genau das ist aber nicht der Fall. So gibt es fur eine Fulle von auf alle moglichen Zielgruppen speziell zugeschn- tenen Trainings zur interkulturellen Sensibilisierung und zum Aufbau interkultureller Kompetenz, aber bis heute gibt es kein interkulturelles Training fur Wissenschaftler, die internationale Projekte durchfuhren oder in eben solche eingebunden sind. Womoglich liegt das daran, dass nach gangiger Meinung Wissenschaft schon immer international betrieben wurde und dass kulturelle Determinanten in diesem Ha- lungsfeld zu vernachlassigende Groen sind.

  2. Yderligere info
    ISBN13:
    9783531920191
    Format:
    PDF
  3. Anmeldelser
  4. DRM Beskyttelse
    DRM Beskyttelse

    OBS! E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.

Fandt du ikke hvad du søgte?

Hvis denne bog ikke er noget for dig, kan du benytte kategorierne nedenfor til at finde andre titler. Klik på en kategori for at se lignende bøger.

Se andre bøger, der handler om