Renoir

- Perfect Square

af


Renoir
Du sparer Spar kr. 8,00 med Shopping-fordele
  • Leveringstid Straks (sendes på e-mail)
For at købe bogen til fordelspris skal du have et medlemskab med Shopping-fordele.
Du kan prøve medlemskabet gratis i 30 dage. Medlemskabet fornyes automatisk og kan altid opsiges.
Format:
E-bog, ePub
Udgivelsesdato:
07-01-2014
Sprog:
Tysk
Sidetal:
303
  • Beskrivelse
  • Yderligere info
  • Anmeldelser

Pierre-Auguste Renoir war Augenzeuge vieler bedeutender Ereignisse. Sein jungerer Bruder Edmond erzahlte: 'Seine Kohlezeichnungen an den Mauern brachten die Eltern auf den Gedanken, dass er ein malerisches Talent besitze, und sie schickten ihn in die Lehre zu einem Porzellanmaler. Er hat also Gluck gehabt, was nicht so oft vorkommt.' Bald darauf entstand das erste Bild des kunftigen Impressionisten. Er bestand 1862 die Aufnahmeprufungen an der Ecole des Beaux-Arts und nahm sein Studium in der Werkstatt von Charles Gleyre auf. Viel spater, als bereits ausgereifter Kunstler, erhielt Renoir die Moglichkeit, das Schaffen von Rembrandt direkt in Holland, die Werke von Velazquez, Goya und El Greco in Spanien und die Raphaels in Italien kennen zu lernen. Aber die erste Ausstellung der Impressionisten war fur Renoir der erste Schritt zur Behauptung seiner eigenen kunstlerischen Sicht. Ab 1873 lie er sich auf dem Montmartre nieder, wo er bis 1884 lebte. Dort fand er auch seine Familie und lernte in den 1870er Jahren seine treuesten Freunde kennen. Auf der dritten Impressionisten-Ausstellung im Jahr 1877 zeigte Renoir ein ganzes Panorama von Bildern (uber 20 Arbeiten). Darunter waren viele Landschaften, die in Paris an der Seine, in der Umgebung der Stadt und im Garten Monets gemalt worden waren, Studien von Frauenkopfen und Blumenstrauen, Portraits, aber auch Die Schaukel und Ball im Moulin de la Galette. Durand-Ruel veranstaltete 1883 auf dem Boulevard de la Madeleine in Paris die erste Einzelausstellung Renoirs, auf der 70 Werke gezeigt wurden. Damit begann fur Renoir eine Glucksstrahne. Seine Bilder wurden in London, Brussel und auf der Siebten Internationalen Ausstellung bei Georges Petit im Jahre 1886 ausgestellt. In einem Brief schrieb der Maler: 'Die Ausstellung von Petit ist eroffnet und soll Erfolg haben. Es ist ja so schwer, uber sich selbst zu urteilen. Ich glaube, es ist mir gelungen, einen Schritt auf dem Weg zur Achtung des Publikums zu tun, einen kleinen Schritt. Aber immerhin.'

Andre udgaver:

E-bog, ePub

Vis mereVis mindre

Udgivelsesdato:
07-01-2014
ISBN13:
9781781609163
Format:
ePub
Forfatter

Vis mereVis mindre

Vis mereVis mindre

Fandt du ikke hvad du søgte?

Hvis denne bog ikke er noget for dig, kan du benytte kategorierne nedenfor til at finde andre titler. Klik på en kategori for at se lignende bøger.

Se andre bøger, der handler om

Velkommen til Saxo – din danske boghandel!

Hos os kan du handle som gæst, Saxo-bruger eller Premium-medlem – du bestemmer helt selv. Skulle du få brug for hjælp, sidder vores kundeservice-team klar ved både telefonerne og tasterne.

Om fordelspriser hos Saxo

For at købe bøger til fordelspris, skal du være medlem af Premium, Premium Shopping eller Premium Studie. De første 30 dage er gratis for nye medlemmer. Medlemskabet fornyes automatisk og kan altid opsiges. Læs mere om fordelene ved vores forskellige medlemskaber her.

Machine Name: SAXO080