Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Politische Kommunikation af Winfried Schulz

Politische Kommunikation

- Theoretische Ansatze und Ergebnisse empirischer Forschung zur Rolle der Massenmedien in der Politik

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Ein Ausgangspunkt vieler Analysen politischer Kommunikation sind Beobachtungen uber den Wandel der Massenmedien und ihres Ver- haltnisses zur Politik. Dieses wird vo... Læs mere

Ein Ausgangspunkt vieler Analysen politischer Kommunikation sind Beobachtungen uber den Wandel der Massenmedien und ihres Ver- haltnisses zur Politik.... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322956170
Udgivet:
13-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Ein Ausgangspunkt vieler Analysen politischer Kommunikation sind Beobachtungen uber den Wandel der Massenmedien und ihres Ver- haltnisses zur Politik. Dieses wird von jeher als spannungsreich gese- hen und in letzter Zeit immer haufiger problematisiert. Viele Autoren bearbeiten ihren Gegenstand mit einer ausgesprochen kritischen At- titude oder kommen nicht selten zu einer pessimistischen Bewertung der Ergebnisse ihrer empirischen Untersuchungen. Der Wandel ist u.a. dadurch charakterisiert, da die Medien ganz enorm expandieren, viele gesellschaftliche Bereiche durchdringen, insbesondere politische Prozesse, und immer mehr Zeit und Auf- merksamkeit des Publikums absorbieren. Dieser Proze hat sich seit Beginn der achtziger Jahre beschleunigt und scheint - angetrieben durch den technischen Wandel, durch die Kommerzialisierung und Globalisierung der Mediensysteme -eine kaum mehr zu steuernde Eigendynamik anzunehmen. Seit dem Aufkommen und der raschen Verbreitung der elektronischen Medien -speziell des Fernsehens -hat Massenkommunikation uberdies eine neue Qualitat erhalten. Das Fernsehen bietet seinen Zuschauern scheinbar Augenzeugenschaft, und zwar live und -dank Satellitenubertragungstechnik -weltweit. Daraus entstand einerseits die Vision vom 'globalen Dorf' (McLuhan/Powers 1989), einer elektronischen Weltoffentlichkeit als modeme Variante der griechischen Polis, und eines absolut aktuell und authentisch uber das gesamte politische Geschehen unterrichte- ten Publikums. Tatsachlich ist politische Information in den Medien heute so allgegenwartig wie nie zuvor, ist tagtaglich eine Fulle viel- faltiger Angebote an politischen Nachrichten, Hintergrundberichten, Analysen und Kommentaren in Zeitungen und Zeitschriften, Radio und Fernsehen, Videotext, Internet und Online-Diensten verfugbar.

Kundernes boganmeldelser af Politische Kommunikation


Der er ingen anmeldelser af Politische Kommunikation

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: