Physikdidaktik - Grundlagen

- 4. Aufl. 2020

indgår i serie Springer-lehrbuch


Physikdidaktik - Grundlagen
Du sparer Spar kr. 63,47 med Saxo Premium
  • Leveringstid Kan forudbestilles
Hvis du køber til medlemspris, bliver du automatisk medlem af Saxo Premium. De første 30 dage er gratis, derefter koster det 99,-/md. Medlemskabet fornyes automatisk og kan altid opsiges. Læs mere om alle fordelene her.
Format:
Bog, paperback
Udgivelsesdato:
15-01-2020
Sprog:
Tysk
  • Beskrivelse
  • Yderligere info
  • Anmeldelser



Im vorliegenden Buch pr sentieren die Autorinnen und Autoren die Grundlagen der Physikdidaktik - von den Zielen und Kompetenzen im Unterricht ber die Unterrichtsgestaltung zu Experimenten und zur Nutzung von digitalen Medien. Auch Alltagsvorstellungen, die Sprache im Physikunterricht, das Erkl ren, das Konzipieren von Aufgaben sowie Diagnostik und Leistungsbeurteilung werden thematisiert. In der Neuauflage wurde das Standardwerk Physikdidaktik aktualisiert und um weitere Kapitel erg nzt. Thematisch getrennt wird es jetzt in den zwei B nden Grundlagen und Methoden und Inhalte angeboten.

Die beiden B nde richten sich an Studierende des Lehramts Physik, angehende Lehrkr fte in der Ausbildung und Physiklehrerinnen und -lehrer. Es erschlie t nicht nur fundiertes Wissen ber die Physikdidaktik, sondern gibt auch Hilfestellungen, Physikunterricht vorzubereiten und durchzuf hren.

Aus dem Inhalt

berblick ber Grundlagen und Ziele der PhysikdidaktikElementarisierung, Unterrichtsmethoden und Gestaltung von UnterrichtExperimente, klassische und digitale Medien Alltagsvorstellungen zu physikalischen ThemenSprache und Erkl ren im PhysikunterrichtPhysikaufgaben und DiagnostikPhysikalische Fachkonzepte in der Primarstufe anbahnen

















Vis mereVis mindre

Udgivelsesdato:
15-01-2020
ISBN13:
9783662594896
Format:
Paperback
Udgave:
4
Forfattere
    Bibliotekernes beskrivelse

    Im vorliegenden Buch pr?sentieren die Autorinnen und Autoren die Grundlagen der Physikdidaktik - von den Zielen und Kompetenzen im Unterricht ?ber die Unterrichtsgestaltung zu Experimenten und zur Nutzung von digitalen Medien. Auch Alltagsvorstellungen, die Sprache im Physikunterricht, das Erkl?ren, das Konzipieren von Aufgaben sowie Diagnostik und Leistungsbeurteilung werden thematisiert. In der Neuauflage wurde das Standardwerk Physikdidaktik aktualisiert und um weitere Kapitel erg?nzt. Thematisch getrennt wird es jetzt in den zwei B?nden Grundlagen und Methoden und Inhalte angeboten.

    Die beiden B?nde richten sich an Studierende des Lehramts Physik, angehende Lehrkr?fte in der Ausbildung und Physiklehrerinnen und -lehrer. Es erschlie?t nicht nur fundiertes Wissen ?ber die Physikdidaktik, sondern gibt auch Hilfestellungen, Physikunterricht vorzubereiten und durchzuf?hren.

    Aus dem Inhalt

    • ?berblick ?ber Grundlagen und Ziele der Physikdidaktik
    • Elementarisierung, Unterrichtsmethoden und Gestaltung von Unterricht
    • Experimente, klassische und digitale Medien
    • Alltagsvorstellungen zu physikalischen Themen
    • Sprache und Erkl?ren im Physikunterricht
    • Physikaufgaben und Diagnostik
    • Physikalische Fachkonzepte in der Primarstufe anbahnen


    Ernst Kircher war Volkschullehrer, hat dann Physik (Diplom) an der Universit?t T?bingen studiert und als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut f?r P?dagogik der Naturwissenschaften in Kiel promoviert (1977). Seit 1978 war er als Physikdidaktiker an der Universit?t W?rzburg in der Lehrerbildung t?tig (Primarstufe, Sekundarstufe I) (Habilitation 1994). Forschungsschwerpunkte: Sch?lervorstellungen, Modelle in der Physikdidaktik, wissenschaftstheoretische Grundlagen der Physikdidaktik.

    Raimund Girwidz war nach dem Studium sechs Jahre Gymnasiallehrer. Nach Promotion und Habilitation an der Universit?t W?rzburg wurde er 2001 auf eine C4-Professur an der P?dagogischen Hochschule Ludwigsburg berufen und wechselte 2011 an die Ludwig-Maximilians-Universit?t M?nchen. Forschungsschwerpunkte: Digitale Medien, Visualisierungen sowie moderne Sensoren im Physikunterricht.

    Hans E. Fischer hat an der WWU M?nster Physik, Mathematik und P?dagogik studiert, war in Bremen Gymnasiallehrer und promovierte und habilitierte anschlie?end am Institut f?r Didaktik der Physik der Universit?t Bremen. Nach einer Professur an der Uni Dortmund wurde er auf eine Stiftungsprofessur der Deutschen Forschungsgemeinschaft an die Universit?t Duisburg-Essen berufen. Forschungsschwerpunkte: Lehren und Lernen im Physikunterricht, Unterrichtsstrukturierung, Professionswissen.

    Vis mereVis mindre

    Vis mereVis mindre

    Fandt du ikke hvad du søgte?

    Hvis denne bog ikke er noget for dig, kan du benytte kategorierne nedenfor til at finde andre titler. Klik på en kategori for at se lignende bøger.

    Se andre bøger, der handler om

    Velkommen til Saxo - din danske boghandel!

    Hos os kan du handle som Gæst, Saxo-bruger eller Saxo Premium-medlem. Du bestemmer selv, og vores kundeservice sidder altid klar med hjælp.

    Om medlemspriser hos Saxo

    Hvis du køber til medlemspris, bliver du automatisk medlem og får del i de mange fede fordele. De første 30 dage er gratis for nye brugere, og derefter koster det kun 99,-/md. Medlemskabet fornyes automatisk, og du kan altid opsige det. Læs mere om fordelene ved Saxo Premium her.

    Machine Name: SAXO031