Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
  • Bøger
  • E-bøger
  • Ordbøger & leksika
  • Petrogene Mineralgange im Palaozoikum der Nordeifel und ihre Beziehungen zur inneren Deformation der Gesteine (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)
Petrogene Mineralgange im Palaozoikum der Nordeifel und ihre Beziehungen zur inneren Deformation der Gesteine af Hans Breddin

Petrogene Mineralgange im Palaozoikum der Nordeifel und ihre Beziehungen zur inneren Deformation der Gesteine (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die Fluschotter, die in der Niederrheinischen Bucht vom Rhein und von der Maas wahrend des Jungtertiars und Quartars aufgeschuttet wurden, enthalten groe Mengen von ... Læs mere

Die Fluschotter, die in der Niederrheinischen Bucht vom Rhein und von der Maas wahrend des Jungtertiars und Quartars aufgeschuttet wurden, enthalten g... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663075509
Udgivet:
18-04-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 727,30
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die Fluschotter, die in der Niederrheinischen Bucht vom Rhein und von der Maas wahrend des Jungtertiars und Quartars aufgeschuttet wurden, enthalten groe Mengen von weiem Quarz. Dieser stammt aus den machtigen Gesteins- folgen des Palaozoikums der Ardennen und des Rheinischen Schiefergebirges und tritt hier in den Quarziten, Sandsteinen und Grauwacken in Form von Mineral- gangen auf. Eine weitere Art von Mineralgangen findet sich in Form von Kalzit- gangen in den Kalksteinen des Devons und Karbons. In vorliegender Arbeit sollen die verschiedenen Typen von Mineralgangen naher behandelt werden. Daruber hinaus wird auf den Zusammenhang der Mineral- gange mit der Transversalschiefrigkeit eingegangen. Weiterhin soll untersucht werden, inwieweit aus der Ausbildung und Haufigkeit der Gange auf die Art und das Ausma der inneren Gesteinsdeformation (tektonische Gesteinsumformung) geschlossen werden kann. Der Mannigfaltigkeit der Vorkommen von Mineralgangen und ihrer vielfaltigen Ursachen kann diese Publikation im einzelnen nicht gerecht werden. Sie verfolgt vielmehr lediglich das Ziel, die Probleme der Mineralgange innerhalb eines be- grenzten Gebietes generell aufzuzeigen, ohne den Versuch zu machen, sie in allen Einzelheiten zu losen. Fur die Forderung der tektonischen Arbeiten der Forschungsstelle fur regionale und angewandte Geologie an der Rheinisch-Westfalischen Technischen Hoch- schule Aachen sind die Verfasser dem Lande Nordrhein-Westfalen zu Dank ver- pflichtet.

Kundernes boganmeldelser af Petrogene Mineralgange im Palaozoikum der Nordeifel und ihre Beziehungen zur inneren Deformation der Gesteine (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)


Der er ingen anmeldelser af Petrogene Mineralgange im Palaozoikum der Nordeifel und ihre Beziehungen zur inneren Deformation der Gesteine (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: