Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Perspektiven der empirischen Alter(n)ssoziologie

Perspektiven der empirischen Alter(n)ssoziologie (AlterN Und Gesellschaft)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Eine alternde Gesellschaft wird die Bedingungen des menschlichen Zusammenlebens grundlegend andern und stellt die Alterssozialpolitik und die empirische Sozialforsch... Læs mere

Eine alternde Gesellschaft wird die Bedingungen des menschlichen Zusammenlebens grundlegend andern und stellt die Alterssozialpolitik und die empirisc... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663110279
Udgivet:
03-09-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Eine alternde Gesellschaft wird die Bedingungen des menschlichen Zusammenlebens grundlegend andern und stellt die Alterssozialpolitik und die empirische Sozialforschung vor neue Herausforderungen. Bereits die in den vergangenen Jahrzehnten stattgefundene Ausbildung einer eigenstandigen Lebensphase des hoheren Lebensalters hat entscheidende Impulse fur die Alterspolitik und -forschung gegeben. Alter hat hohe Konjunktur und gilt als Zukunftsthema schlechthin. Mit dieser wachsenden gesellschaftlichen Bedeutung des hoheren Lebensalters geht eine Flut von empirischen Forschungsarbeiten einher. Davon ist naturlich auch und gerade die Alter(n)ssoziologie betroffen. Doch die Forschungsmethoden der allgemeinen empirischen Sozialforschung lassen sich nur bedingt und unter Berucksichtigung der Spezifika des Gegenstandes auf die empirische Alter(n)sforschung ubertragen. Der Band versucht daher Perspektiven der empirischen Alter(n)ssoziologie aufzuzeigen. Dabei werden quantitative und qualitative Ansatze gleichermaen berucksichtigt und deren Integrationsmoglichkeiten fur das Feld der Soziologie des Alter(n)s ausgelotet.

Kundernes boganmeldelser af Perspektiven der empirischen Alter(n)ssoziologie (AlterN Und Gesellschaft)


Der er ingen anmeldelser af Perspektiven der empirischen Alter(n)ssoziologie (AlterN Und Gesellschaft)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: