Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Parteienwettbewerb im Bundesstaat af Gerhard Lehmbruch

Parteienwettbewerb im Bundesstaat

- Regelsysteme und Spannungslagen im politischen System der Bundesrepublik Deutschland

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die 'Reformblockaden' im Bundesrat sind die Konsequenz einer entwicklungsgeschichtlichen 'Verwerfung' im institutionellen Gefuge des deutschen Bundesstaates: Die fod... Læs mere

Die 'Reformblockaden' im Bundesrat sind die Konsequenz einer entwicklungsgeschichtlichen 'Verwerfung' im institutionellen Gefuge des deutschen Bundess... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322808523
Udgivet:
02-07-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 209,95

kr. 139,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die 'Reformblockaden' im Bundesrat sind die Konsequenz einer entwicklungsgeschichtlichen 'Verwerfung' im institutionellen Gefuge des deutschen Bundesstaates: Die foderativen Strukturen werden als Folge einer mehr als hundertjahrigen Entwicklung von der Entscheidungslogik einer 'Verhandlungsdemokratie beherrscht, wahrend sich im Parteiensystem die 'Konkurrenzdemokratie' durchgesetzt hat. Eine funktionierende Kopplung der beiden Elemente setzt aber voraus, dass das Parteiensystem eine fur Kompromissfindung hinreichende strukturelle Flexibilitat aufweist. Da weder eine tiefer greifende Veranderung der historisch gewachsenen Strukturen des deutschen Foderalismus mit ihren komplex verflochtenen Interessenlagen noch ein Ende der bipolaren Konkurrenzdemokratie zu erwarten ist, kann die Funktionsfahigkeit der Institutionen nur mit kleinen Schritten zur Entkopplung von Parteienwettbewerb und Foderalismus verbessert werden. Dazu wurde nicht zuletzt die Wiederbesinnung auf die institutionalisierten Verfahrensregeln gehoren, die infolge der fortschreitenden Informalisierung der Regierungspraxis in der Ara Kohl in den Hintergrund getreten waren.

Kundernes boganmeldelser af Parteienwettbewerb im Bundesstaat


Der er ingen anmeldelser af Parteienwettbewerb im Bundesstaat

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: