Okologische Krise und Risikobewusstsein

- Zu psychischen Verarbeitung von Umweltbelastungen

af


Okologische Krise und Risikobewusstsein
Du sparer Spar kr. 30,00 med Saxo Premium
  • Leveringstid 5-8 hverdage
  • Forventet levering 18-03-2021
Hvis du køber til medlemspris, bliver du automatisk medlem af Saxo Premium. De første 30 dage er gratis, derefter koster det 99,-/md. Medlemskabet fornyes automatisk og kan altid opsiges. Læs mere om alle fordelene her.
Format:
Bog, paperback
Udgivelsesdato:
01-01-1990
Sprog:
Tysk
Udgave:
1990 ed..
  • Beskrivelse
  • Yderligere info
  • Anmeldelser

1 Van Eimeren et al. (1987) beschriinken sich dem Gutachtenauftrag entsprechend auf Studien zu strahleninduzierten Malignomen (u.a. Leukamie, Brustkrebs, Lungenkrebs, Krebs der Verdauungsorgane). Der Zusammenhang zwischen radioaktiver Strahlung und genetischen Wirkungen ebenso wie die Wirkung nicht- ionisierender Strahlungsarten (z.B. elektrische und magnetische Felder, Mikrowellenstrahlung) wird ausgeklarnrnert. 2 Die von Stallen & Tomas (1988) in ihren Tabellen angegebenen Gruppen- kontraste sind zwar zum Teil hochsignifIkant, bei den vorliegenden GraBen der Vergleichsgruppen (n> 100) verlieren solche Signifikanzen jedoch an Aus- sagewert. Die Autoren versaumen es leider, MaBe fiir Effektstarken (z.B. auf- geklarte Varianz, Eta-Koeffizienten) anzugeben. Aus den angegebenen Mittelwerten und dem Wertebereich (Range) laBt sich vermuten, daB die Effekte ziernlich schwach sind. 3 Die Gegenliberstellung von "umweltbedingten Erkrankungen" und "natUrlichen" Erkrankungen ist freilich unscharf. Es gab schon immer "natlirliche" umweltbedingte Erkrankungen (z.B. Kropferkrankungen durch Schilddrlisen- fehlfunktion in Gebieten mit geringem Jodgehalt in der Luft und der Nahrung). 1m klassischen epidemiologischen Grundmodell von Koch wird neben dem Individuum aIs Ort des Krankheitsgeschehens ("Wirt") und einem schadigenden Faktor ("Agens") "Dmwelt" als dritter wichtiger Bereich genannt. In diesem Sinne sind beinahe aIle Erkrankungen umwelt(mit-)bedingt. Wir beziehen hier den Begriff der Umweltbedingtheit allein auf die vom Menschen erzeugten Schadstoffverteilungen in der Umwelt. 4 An dieser Stelle danke ich den Forschungspraktikantinnen Christine Dickenhorst, Maria Kolodziej, Mechthild Determann, Claudia Giulini, Gisela Rautenberg fUr die Mitarbeit bei der DurchfUhrung und Auswertung der Interviews.

Vis mereVis mindre

Udgivelsesdato:
01-01-1990
ISBN13:
9783824440580
Vægt:
362 g
Dybde:
16 mm
Bredde:
152 mm
Højde:
212 mm
Format:
Paperback
Forfattere

Vis mereVis mindre

Vis mereVis mindre

Fandt du ikke hvad du søgte?

Hvis denne bog ikke er noget for dig, kan du benytte kategorierne nedenfor til at finde andre titler. Klik på en kategori for at se lignende bøger.

Velkommen til Saxo - din danske boghandel!

Hos os kan du handle som Gæst, Saxo-bruger eller Saxo Premium-medlem. Du bestemmer selv, og vores kundeservice sidder altid klar med hjælp.

Om medlemspriser hos Saxo

Hvis du køber til medlemspris, bliver du automatisk medlem og får del i de mange fede fordele. De første 30 dage er gratis for nye brugere, og derefter koster det kun 99,-/md. Medlemskabet fornyes automatisk, og du kan altid opsige det. Læs mere om fordelene ved Saxo Premium her.

Machine Name: SAXO080